style.at   24.4.2024 08:32    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Emojis verkaufen Reisen, Eigenlob stinkt
Mehr Ernte ohne Monokultur
Manipulieren mit KIWegweiser...
CO2 wird Methanol
Blutdruck und Lakritze
Special: Ostern 2024
Stichwort: SchaltjahrWegweiser...
Sport für das Wunschgewicht
Lebensstil gegen Demenz
USA und der Klimawandel
mehr...








UGC-Video-Werbung im Trend


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
style.at Aktuell-news
Aktuell  27.03.2024

CO2 wird Methanol

In einer Kaskadenreaktion haben Forscher der Brookhaven National Laboratory um Javier Concepcion CO2 in Methanol umgewandelt - eine Flüssigkeit, die als Treibstoff für Autos und Bahnen sowie als Basismaterial für die chemische Industrie genutzt wird.

Die Nutzung ist klimaneutral, weil allenfalls so viel CO2 freiwerden kann, wie zuvor aus der Atmosphäre entnommen worden ist, um Methanol herzustellen. Das Team hat zunächst von jedem CO2-Molekül ein Sauerstoffatom abgespaltet. Das gelingt mit einer photochemischen Reaktion, bei der Sonnenlicht die Energie liefert, um die feste atomare Bindung aufzubrechen.

Das gewonnene Kohlenstoffmonoxid wird in vier Schritten in Methanol umgewandelt. Die drei ersten finden im Dunkeln statt. Schrittweise entstehen dabei unter Beteiligung von Ruthenium, ein relativ seltenes Übergangsmetall der Platinmetalle, neue Verbindungen, bis im letzten Schritt Methanol frei wird. Dabei liefert erneut die Sonne die benötigte Energie. All diese Reaktionen finden bei normaler Umgebungstemperatur und normalem Druck statt.

Methanol ist der einfachste Vertreter der Stoffgruppe der Alkohole. Seine chemische Formel lautet CH₃OH, es enthält also Kohlenstoff, Sauerstoff und besonders viel Wasserstoff. Als Treibstoff ist der Alkohol ideal, weil er wie Benzin bei normaler Umgebungstemperatur flüssig ist, also keine neue Infrastruktur benötigt. Allerdings ist Methanol giftig, was aber bei normalem Gebrauch nicht hinderlich ist.

'Die Umwandlung von CO2 in Methanol in einem einzigen Schritt ist nur sehr schwer zu bewerkstelligen. Aus energetischer Sicht ist es vergleichbar mit der Besteigung eines sehr hohen Berges', meint Concepcion. Das BNL-Team entschied sich stattdessen für die Besteigung zunächst eines kleinen Berges. Den nächsten Gipfel ersparen sie sich, indem sie ein recycelbares organisches Reagenz einsetzen, das einem Katalysator ähnelt, wie er in der natürlichen Photosynthese vorkommt. Dieses Reagenz gräbt gewissermaßen einen Tunnel durch den nächsten Berg, sodass das benachbarte Tal ohne großen Energieaufwand erreicht wird. Nach mehreren solcher Aktionen ist das Ziel erreicht: das Tal, in dem Methanol fließt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #Chemie #CO2 #Klima #Energie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Games für das Klima
Umwelt- und Klimaschutz spielen für den Großteil der Games-Unternehmen in Deutschland - ob Publisher, Ent...

Optimistische grüne Investition
Mit einem psychologischen Trick lassen sich Investoren dazu verleiten, ihr Geld in 'grüne' Anlagen zu ste...

Klimawandel durch brennendes Eis
'Brennendes Eis', wie das auf dem Meeresgrund liegende gefrorene Erdgas (Methanhydrat) genannt wird, taut...

Klima und Verschuldung
Hoch verschuldete Unternehmen sind besonders anfällig für Klimaschocks. Das ist die Ansicht einer Profess...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple