style.at   16.4.2024 10:22    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

KI zeigt Vorurteile und Klischees aufWegweiser...
Song Contest 2024 wieder mit Schulz/Böhmermann
Frauen vom Rauch entwöhnen
Emojis und ältere NutzerWegweiser...
Burnout bei Frauen
Wärme gegen Depression
Gesund im InternetWegweiser...
KI läßt Blinde sehenWegweiser...
Öl gegen trockene Augen
Dächer, die kühlen und wärmen
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
style.at Kurzmeldungen
Für Sie  27.03.2024

Frauen vom Rauch entwöhnen

Nikotinabhängigen Frauen kann bald besser geholfen werden, von der Sucht befreit zu werden. Sally Pauss, Doktorandin an der medizinischen Fakultät der University of Kentucky, hat den entscheidenden Einfluss von Östrogen aufgedeckt.

Das weibliche Geschlechtshormon sorgt dafür, dass ein Teil des Gehirns, das unter anderem für die Entwicklung einer Sucht zuständig ist, durch die Bildung von Olfaktomedinen übermäßig stark angeregt wird, selbst wenn die Nikotinzufuhr deutlich niedriger ist als bei Männern.

'Studien zeigen, dass Frauen eine höhere Neigung haben, eine Nikotinsucht zu entwickeln als Männer und dass sie weniger erfolgreich sind, wenn sie mit dem Rauchen aufhören wollen', sagt Pauss. 'Unsere Arbeit zielt darauf ab zu verstehen, was Frauen anfälliger für Nikotinabhängigkeit macht, um die geschlechtsspezifische Ungleichheit bei der Behandlung der Nikotinsucht zu verringern. Unsere Forschung hat das Potenzial, das Leben und die Gesundheit von Frauen zu verbessern, die mit Drogenkonsum zu kämpfen haben.'

Wenn die Forscher bestätigen könnten, dass Östrogen die Nikotinsucht und den Nikotinkonsum durch Olfaktomedine antreibt, ließen sich Medikamente entwickeln, die diese Wirkung blockieren. Medikamente, die es Frauen hoffentlich leichter machen, mit dem Rauchen aufzuhören, wie Pauss hofft.

Um die Wechselwirkungen zwischen Olfaktomedinen, Östrogen und Nikotin besser zu verstehen, untersuchte Pauss diese an Ratten und menschlichen Gebärmutterzellen, denn Östrogen wird in der Gebärmutter produziert. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Östrogen-Aktivierung der Olfaktomedine - die bei Anwesenheit von Nikotin unterdrückt wird - zur Steuerung der Nikotinsucht dienen könnte, indem sie Bereiche des Belohnungsschaltkreises im Gehirn aktiviert.

Pauss arbeitet nun daran, die Rolle von Östrogen endgültig zu bestimmen. Diese Erkenntnisse könnten für diejenigen nützlich sein, die Östrogen in Form von oralen Verhütungsmitteln oder einer Hormonersatztherapie einnehmen, was das Risiko für eine Nikotinabhängigkeit erhöhen könnte.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Rauch #Sucht #Frauen #Gesundheit #Forschung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Hormone für Frauen über 65
Die Auswirkungen einer Hormontherapie bei Frauen über 65 Jahren können in Bezug auf die Art, den Verlauf ...

Abschreckende Werbetricks
Das Offenlegen der raffinierten Marketing-Methoden großer Tabakkonzerne macht die E-Zigarette für Teens u...

Social Web macht ungesund
Die intensive Nutzung sozialer Medien kann bei Kindern und Jugendlichen zu Alkohol- und Drogenkonsum, Rau...

Frühgeburten durch Rauchen
Frauen, die während der Schwangerschaft rauchen, haben 2,6 Mal wahrscheinlicher eine Frühgeburt als Nicht...

Frauen rauchen wieder?
Drei von vier US-Amerikanern stehen dem Rauchen von Zigaretten kritisch gegenüber und wissen über die neg...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Für Sie | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple