style.at   18.4.2024 19:49    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » her style  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Hormone für Frauen über 65
Frauen bei Autounfällen
Kein Risiko mit weiblichen Chefs
Kultur der Emojis
Hormon macht Frauen süchtiger
Mehr Vorständinnen
Tränen gegen Aggressionen
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
style.at her style
Leben und Psyche  04.01.2024

Tränen gegen Aggressionen

Die Tränen von Frauen enthalten Chemikalien, die bei Männern Aggressionen blockieren. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie unter der Leitung von Shani Agron vom Weizmann Institute of Science.

Laut der Forscherin führt der Geruch dieser Tränen zur Verringerung der Aktivität des Gehirns, die mit Aggressionen in Verbindung steht. Die Folge ist ein weniger aggressives Verhalten.

Es ist bekannt, dass die männliche Aggression bei Nagetieren blockiert wird, wenn sie die Tränen von Weibchen riechen. Dabei handelt es sich um ein Beispiel einer sozialen Chemosignalisierung, die bei Tieren weitverbreitet ist. Beim Menschen tritt sie seltener auf oder es ist weniger über diesen Mechanismus bekannt. Um festzustellen, ob Tränen beim Menschen die gleichen Auswirkungen haben, haben die Forscher eine Gruppe von Männern entweder den gefühlsbetonten Tränen von Frauen oder salzigem Wasser ausgesetzt.

Dieser Test fand statt, während die Teilnehmer ein Spiel für zwei Personen spielten. Dieses Spiel war darauf ausgerichtet, ein aggressives Verhalten gegenüber dem Gegenüber auszulösen. Bestand die Möglichkeit, konnten die Männer am anderen Spieler Rache nehmen, indem sie sie dazu brachten Geld zu verlieren. Die Männer wussten dabei nicht, was sie rochen und konnten auch keine Unterscheidung zwischen den Tränen und der Salzlösung treffen, da beide geruchlos waren.

Das auf Rache ausgerichtete aggressive Verhalten während des Spiels verringerte sich um mehr als 40 Prozent, nachdem die Männer die Frauentränen gerochen hatten. Die Wiederholung des Tests in einem MRI-Scanner hat gezeigt, dass mit dem präfrontalen Kortex und der anterioren Insula zwei mit Aggressionen in Verbindung stehende Gehirnregionen zwar bei Provokationen während des Spiels aktiver wurden, aber in einem geringeren Ausmaß.

Gleichzeitig haben die Forscher festgestellt, dass je größer der Unterschied bei dieser Gehirnaktivität war, desto seltener die Spieler auch Rache nahmen. Die in 'PLOS Biology' veröffentlichten Forschungsergebnisse legen daher nahe, dass die soziale Chemosignalisierung bei der menschlichen Aggression eine Rolle spielt. Damit sei aber auch geklärt, dass Tränen voller Gefühle nur beim Menschen auftreten.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Psychologie #Tränen #Weinen #Aggression #Forschung #Wissenschaft



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Selbstbestimmung statt Führung
Mehr Selbstbestimmung statt ausgeprägte Kontrolle für die Menschen - vor allem im dritten Pandemie-Jahr....

Killerspiele - eine reale Gefahr?
Amoklauf, Aggressionen, Gewalt und psychische Probleme. Immer wieder bringt man solche Dinge in Zusammenh...

Aggressive Games
Videospiele mit Gewaltinhalten können bei Minderjährigen Aggressionen hervorrufen, wie eine Studie von Fo...

Probleme ohne Mutterbindung
Entwickelt eine Mutter keine sichere Bindung zu ihrem Sohn in dessen ersten Lebensjahren, sind bei ihm sp...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Leben und Psyche | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 4 Mio. im Lotto 6 aus 45 Vierfachjackpot am Sonntag
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple