style.at   18.4.2024 15:54    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

KI zeigt Vorurteile und Klischees aufWegweiser...
Song Contest 2024 wieder mit Schulz/Böhmermann
Frauen vom Rauch entwöhnen
Emojis und ältere NutzerWegweiser...
Burnout bei Frauen
Wärme gegen Depression
Gesund im InternetWegweiser...
KI läßt Blinde sehenWegweiser...
Öl gegen trockene Augen
Dächer, die kühlen und wärmen
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  14.11.2023

Weiß gegen Hitze

Forscher der City University of Hong Kong haben ein keramisches Material vorgestellt, das bei einem reflektierenden Dach zur sogenannten Strahlungskühlung fähig ist.

Zudem soll es äußerst wetterbeständig sein. Es ist weiß, sodass es die Wärmestrahlen der Sonne reflektiert, und zwar zu 99,6 Prozent. Somit lässt sich die Innentemperatur von Gebäuden bei hohen Außentemperaturen entscheidend senken. Und das ganz ohne den Einsatz von elektrischer Energie wie bei Klimaanlagen.

Den Aufbau der extrem weiß erscheinenden Oberflächenfarbe hat Studienleiter Edwin Tso Chi-yan mit seinem Team beim Cyphochilus-Käfer abgeschaut. Dieser tarnt sich damit, um seine Fressfeinde zu täuschen. Er besitzt unzählige Schuppen, die alle Lichtfarben reflektieren, sodass er reinweiß erscheint. Details wurden in 'Science' vorgestellt.

Die extrem hohe Reflexion ist nur ein Teil des Wärmeschutzes. Der andere ist die Strahlungskühlung. Die Keramik auf Aluminiumbasis kann infrarote Strahlung, also Wärme, an die Atmosphäre abgeben, auch wenn diese selbst warm ist. Genau das macht auch die Erde in der Nacht und kühlt sich dabei ab - mit dem Unterschied, dass die Wärmestrahlen an eine kühlere Umgebung abgegeben werden. Die Keramik erreicht eine 96,5-prozentige Emission im mittleren Infrarotbereich.

'Unsere Kühlkeramik besteht aus Aluminiumoxid, der UV-Strahlen im Gegensatz zu Strahlungskühlern auf Kunststoffbasis nichts ausmacht. Zudem weist sie eine hervorragende Feuerbeständigkeit auf, weil sie Temperaturen von über 1.000 Grad Celsius standhält', so Tso. Tests hätten gezeigt, dass die Kühlkeramik auf einem Hausdach den Bedarf an Strom für die Klimatisierung um mehr als 20 reduziere. Das könne die Abhängigkeit der Menschen von herkömmlichen aktiven Kühlstrategien verringern, und biete eine nachhaltige Lösung zur Vermeidung von Überlastungen des Stromnetzes, Treibhausgasemissionen und städtischen Wärmeinseln.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Forschung #Klima #Kühlung #Dach #Keramik



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kredit und Klima
Wegen der Nichteinhaltung der Ziele zur Minderung der CO2-Emissionen müssen 59 Staaten künftig mit einer ...

Bäume und CO2
Je extremer Trockenheit und Hitze werden, desto weniger profitieren die Bäume von der intensiveren Versor...

Wald in die Sahara
Wenn große Wüsten wie etwa die Sahara und Australien mit Bäumen bepflanzt und bewässert werden, könnte da...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 4 Mio. im Lotto 6 aus 45 Vierfachjackpot am Sonntag
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple