style.at   19.6.2024 01:11    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Energie gegen das Herz
Junge setzen auf KI
Planzen: Prognose für Dürren
Pflaster-Impfung
Abwasserreinigung mit Viren
KI erleichtert GebärdenspracheWegweiser...
Frauen schicken viel zurück
KI zeigt Vorurteile und Klischees aufWegweiser...
Song Contest 2024 wieder mit Schulz/Böhmermann
Frauen vom Rauch entwöhnen
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Geld von Amazon retour


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  09.11.2023 (Archiv)

Anabolika zur Jugend

Bei nutzergenerierten Inhalten im Social Web und bei Online-Werbung zu legalen muskelaufbauenden Nahrungsergänzungsmitteln gibt es einen 'besorgniserregenden Mangel an Regen und Beschränkungen', sagt Kyle T. Ganson von der University of Toronto.

Eindringlich macht er auf mögliche negative soziale und verhaltensbezogene Auswirkungen dieser Nahrungsergänzungsmittel, insbesondere auf gefährdete Bevölkerungsgruppen wie Jugendliche und junge Erwachsene, aufmerksam.

Da soziale Medien im täglichen Leben der Mehrheit der Menschen fest verankert sind, ist es keine Überraschung, dass ein erheblicher Teil vor allem der Jüngeren mehrere Stunden am Tag auf diesen Plattformen verbringt. Doch während Social-Media-Konzerne Richtlinien haben, um nutzergenerierte Inhalte und Werbung im Zusammenhang mit illegalen Muskelaufbaumedikamenten wie anabol-androgenen Steroiden einzuschränken, gibt es keine Regulierung für legale Anabolika, die üblicherweise zum Muskelaufbau verwendet werden, wie Kreatin-Monohydrat und Molkenprotein.

Laut Ganson spielen soziale Medien eine entscheidende Rolle beim Absatz von Nahrungsergänzungsmitteln zum Muskelaufbau bei jungen Menschen. Die Wissenschaftler haben über diese Plattformen aktiv nach Informationen zu diesen Produkten gesucht. Umso wichtiger sei es für Gesundheitsfachkräfte, öffentliche Gesundheitsorganisationen und politische Entscheidungsträger, inhaltliche Lücken in diesem Bereich in sozialen Medien zu schließen.

Social-Media-Unternehmen müssten strengere und transparentere Inhalts- und Werberichtlinien für muskelaufbauende Nahrungsergänzungsmittel einführen. Nötig sei auch eine verstärkte Aufsicht über Nutzer und Werbetreibende durch den Einsatz von Algorithmen und Inhaltsmoderatoren. Die Abstimmung der Werberichtlinien für Muskelaufbau und Nahrungsergänzungsmittel mit denen zur Regulierung von Produkten zur Gewichtsabnahme könne ebenfalls dazu beitragen, ein gesundes Online-Umfeld zu fördern und das Wohlbefinden der jüngeren Generation zu schützen.

Muskelaufbau mithilfe von Anabolika kann bei Jungen dazu führen, dass ihr Körperwachstum stoppt, dass sich ihre Hoden zurückbilden und sich Brüste ausprägen, warnt das 'Deutsche Ärzteblatt'. Darüber hinaus drohen Akne, Herz- und Kreislauf-Erkrankungen sowie Leber- und Nierenschäden. Wenn Mädchen appetitzügelnde Hormone einnehmen, führt dies häufig zu Reizbarkeit, Unruhe und Aggressionen bis hin zu Wahnvorstellungen, heißt es.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Media #Sucht #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Impfung gegen Akne kommt!
Gegen die chronische, entzündliche Hauterkrankung Akne ist dank Forschern der University of California Sa...

Schönheit durch Social Media
Junge Frauen, die sich regelmäßig mit sozialen Medien beschäftigen, denken auch wahrscheinlicher über ein...

California Cancel Culture
Die Einwohner Kaliforniens führen die Nation an, wenn es darum geht, Prominente im Anlassfall im Social W...

Drogen im Online-Versand
Das Internet krempelt seit Jahren die Vertriebswege im Handel um. Auch illegale Waren sind inzwischen fre...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple