style.at   19.5.2024 19:59    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Schlechtes Klima für das Gehirn
Kriminalität: Drogentest per Fingerabdruck
Smartphone auf dem Klo
Impfung gegen Akne kommt!
Emojis verkaufen Reisen, Eigenlob stinkt
Mehr Ernte ohne Monokultur
Manipulieren mit KIWegweiser...
CO2 wird Methanol
Blutdruck und Lakritze
Special: Ostern 2024
mehr...








Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

Opel Frontera 2024


 
style.at Aktuell-news
Technik  08.06.2023 (Archiv)

Rezepte von Videos lernen

Ein speziell programmierter Roboter von Forschern der University of Cambridge kann selbstständig acht verschiedene Salate zubereiten. Die Ingenieure haben die Maschine mit einer auf Künstlicher Intelligenz basierenden Software ausgestattet.

Diese ermöglicht es ihm, einen Salat zuzubereiten, nachdem er ein Video gesehen hat, in dem ein Mensch diesen kreiert. Nachdem er acht solcher Filme angeschaut hatte, in denen die Zubereitung von ebenso vielen Salaten demonstriert wurde, hatte er die Rezepte parat, sodass er selbst Salatbestellungen abarbeiten konnte. Die Lehre, die die Forscher daraus ziehen: Video-Inhalte können eine wertvolle und reichhaltige Datenquelle für die automatisierte Lebensmittelproduktion sein und einen einfacheren und kostengünstigeren Einsatz von Roboter-Köchen ermöglichen.

Roboter-Köche werden seit Jahrzehnten in Science-Fiction-Filmen vorgestellt, aber in Wirklichkeit ist Kochen eine nahezu unlösbare Aufgabe für eine Maschine. Mehrere kommerzielle Unternehmen haben bereits Prototypen von Roboter-Köchen gebaut, doch keiner davon ist kommerziell erhältlich, weil sie weit hinter den menschlichen Kochkünsten zurückbleiben.

Menschliche Köche können neue Rezepte durch Beobachtung lernen, wenn sie einer anderen Person beim Kochen zusehen oder ein Video auf YouTube schauen. Aber einen Roboter so zu programmieren, dass er eine Reihe von Gerichten zubereitet, ist kostspielig und zeitaufwendig. Denn er lernte bisher nicht durch schlichtes Beobachten.

'Wir wollten herausfinden, ob wir einen Roboter-Koch so trainieren können, dass er auf die gleiche Weise Rezepte lernt wie Menschen', sagt Grzegorz Sochacki, Doktorand von Fumiya Iida, Professor für Robotik. Er filmte sich bei der Zubereitung von acht verschiedenen Salaten. Anschließend nutzte er ein öffentlich zugängliches neuronales Netz, um den Koch-Roboter zu trainieren. Das neuronale Netz war bereits so programmiert, dass es eine Reihe verschiedener Objekte identifizierte, darunter das Obst und Gemüse, das er in den acht Salatrezepten verwendet hatte.

Mithilfe von Computer-Vision-Techniken analysiert der Roboter jedes Bild eines Videos. So war er in der Lage, Objekte wie Messer und Zutaten sowie die Aktionen des menschlichen Kochs zu identifizieren. Dieses Wissen nutzte er mittels eines Algorithmus zur selbstständigen Zubereitung der Speisen. Er sah beispielsweise, wie Sochacki ein Messer in die Hand nahm und damit eine Karotte schälte und zerkleinerte. Diese Aktion machte der Roboter einfach nach, ebenso wie alle folgenden, bis der Salat fertig war.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#KI #AI #Rezepte #Roboter #Video #Tutorial



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
KI statt Schauspieler und Autoren
Unterhaltungskonzerne wie Netflix wollen weiter kräftig in die umstrittene KI-Technologie investieren....

KI und Analytik
79 Prozent der Unternehmensstrategen halten Technologien wie Analytik, künstliche Intelligenz (KI) und Au...

KI bei Verbrauchern beliebt
Laut dem Report 'Why consumers love generative AI' des Capgemini Research Institute vertraut die Mehrheit...

Frauen posten Rezepte und Backideen
Statt wie in den Vorjahren Freizeit, Mode und Lifestyle stehen 2022 insbesondere bei vielen weiblichen So...

Essen und Social Media
Die sozialen Medien haben einen großen Einfluss darauf, was deren Nutzer kochen und essen....

Alexa-Rezepte in Social Media
US-Nutzer von Amazons Sprachassistent Alexa können ab jetzt ihre Routinen auf Social Media mit anderen te...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

 
 

 


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage

Aktuell aus den Magazinen:
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple