style.at   18.6.2024 12:30    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Moral von ChatGPT
BMI muss neu berechnet werden
UV gegen Fett
Schlechtes Klima für das Gehirn
Kriminalität: Drogentest per Fingerabdruck
Smartphone auf dem Klo
Impfung gegen Akne kommt!
Emojis verkaufen Reisen, Eigenlob stinkt
Mehr Ernte ohne Monokultur
Manipulieren mit KIWegweiser...
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Geld von Amazon retour


 
style.at Aktuell-news
Aktuell  20.04.2023 (Archiv)

Nasse Papiersackerl

Mit Einkaufstüten aus besonders starkem Papier, das selbst dann nicht reißt, wenn es feucht wird, wollen Daniel Ciolkosz und seine Kollegin Jaya Tripath von der Pennsylvania State University Plastikbeutel verdrängen.

Die Tüten lassen sich demnach mehrmals nutzen und, wenn sie ausgedient haben, in klimaneutralen Treibstoff für Autos umwandeln. 'Eine Papiertüte muss mehrmals wiederverwendet werden, um ihr Treibhauspotenzial unter das des herkömmlichen Polyethylenbeutels hoher Dichte zu reduzieren', so Tripathi.

Um die Stabilität zu erhöhen, wird der Zellstoff torrefiziert, also unter Luftabschluss auf eine Temperatur von 250 bis 300 Grad Celsius erhitzt. 'Die Verwendung teurer chemischer Verfahren zur Verbesserung der Nassfestigkeit verringert die umweltfreundlichen und kosteneffizienten Eigenschaften von Papier für kommerzielle Anwendungen. Torrefizierung könnte die Lösung sein', sagt Tripathi.

Das Verfahren reduziert allerdings den Glukosegehalt des Papiers, der für die spätere Umwandlung in Treibstoff wichtig ist. Um das zu kompensieren, behandeln die US-amerikanischen Wissenschaftler Forscher das torrefizierte Papier mit Natronlauge. Das lässt - bisher unerklärlicherweise - den Glukosegehalt wieder ansteigen.

Werden die Tüten nicht mehr brauchbar, sollen sie gesammelt und in einem Bioreaktor vergoren werden, so wie Trauben zur Herstellung von Wein. Es entsteht Alkohol (Ethanol), der Benzin beigemischt oder in modifizierten Motoren in reiner Form genutzt werden kann, wie es etwa in Brasilien in großem Stil geschieht. Je mehr Glukose das Ausgangsmaterial enthält, desto größer ist die Ethanol-Ausbeute.

'Durch die Umstellung auf stärkere, wiederverwendbare Einkaufstüten aus Papier könnten wir einen Großteil des Kunststoffabfalls vermeiden. Die Vorteile unserer Technologie wären, einschließlich der Verwendung der ausgedienten Beutel als Substrat für die Biokraftstoffproduktion, enorm', meint Tripathi. Nach UN-Angaben werden weltweit jährlich fünf Bio. Plastiktüten produziert. Um sie herzustellen, sind rund 600 Mio. Barrel Rohöl (80 Mio. Tonnen) nötig. Es kann bis zu 1.000 Jahre dauern, bis sich die Beutel in der Umwelt vollständig aufgelöst haben.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Einkauf #Papier #Wasser #Forschung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Briten produzieren immer weniger
Die Produktion des verarbeitenden Gewerbes in Großbritannien sinkt derzeit so schnell wie seit Beginn der...

Algen gegen Hunger
Die wachsende Weltbevölkerung soll zunehmend mit Proteinen ernährt werden, die sich in küstennahen Aquafa...

Amerikaner trinken gerne aus dem Klo
Recyceltes Wasser kommt bei US-Verbrauchern besser an als normales Leitungswasser. Das haben Forscher der...

Klopapierrollen-Eule
Diese Eule kann schon, mit etwas Hilfe, von ganz kleinen Kindern selbst gebastelt werden und sie sieht wi...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple