style.at   18.8.2022 18:02    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Geruch und Geschmack bleiben lange weg...
Stärke gegen Krebs
LGBTQ und Social Media
Metaverse ist unbekannt
Kunden verdrängen Influencer
Zu viel Training schadet
Beim Rauchen brechen Knochen
Luft und Ernte
Moosbeeren: Gedächtnis im Alter
Dog - Das Glück hat vier PfotenVideo im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Indianer-Pferde-Erlebniswelt startet!


 
style.at Aktuell-news
Aktuell  13.10.2021 (Archiv)

Mütter gehen ins Social Web

44 Prozent der jungen Mütter in Großbritannien nutzen Social Media gegen Einsamkeit, wie eine Mars-Umfrage unter 1.000 Erstgebärenden zeigt. Die meisten empfanden das erste Lebensjahr ihres Kindes anstrengender, stressiger und chaotischer, als erwartet.

Die größten Herausforderungen waren Schlafmangel, Sorgen und die Versuche, alle Erwartungen zu erfüllen. Aber auch das Gefühl des Identitätsverlusts und die Erkenntnis, Zeit nur mehr eingeschränkt für sich und Freunde zu haben, belasten.

In einer typischen Woche erhielten die jungen Mütter zwei persönliche Besuche, sechs Texte oder WhatsApp-Nachrichten von Freunden und vier Social-Media-Nachrichten. Die weitaus meiste Zeit verbrachten sie allerdings mit ihren Babys: acht Stunden und 21 Minuten pro Tag. Fast neun von zehn Befragten sagen, Mutter zu werden, sei eine der besten Entscheidungen gewesen, die sie je getroffen hätten. 55 Prozent beschrieben ihr erstes Jahr als aufregend. 47 Prozent waren in ihrem Freundeskreis die Ersten, die Mutter wurden, und mehr als die Hälfte hatte das Gefühl, dass ihre Freunde sich nicht mit ihrem Lebensstil identifizieren konnten.

Mehr als ein Drittel fühlt sich ausgeschlossen und 32 Prozent geben an, dass ihre Kollegen nicht wissen, was sie sagen oder wie sie helfen sollen. 26 Prozent geben an, dass 'Likes' ihnen bereits Auftrieb geben. Leah Dyckes, bei Mars Produktmanagerin für das Naschwerk Maltesers, Auftraggeber der Studie: 'Soziale Medien können sinnvolle Verbindungen beeinflussen, die neue Mütter knüpfen müssen, wenn sie ein Baby bekommen haben. Durch unsere #LoveBeatsLike-Kampagne bitten wir die Unterstützungsnetzwerke von Müttern, durch kleine Gesten, Kontakte und ein bisschen mehr Liebe einen Schritt weiterzugehen, um Müttern zu zeigen, dass sie nicht allein sind.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kinder #Schwangerschaft #Mutter #Studie #Einsamkeit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Schlafmangel geht nicht
Zu wenig Schlaf beeinflusst den Gang des Menschen negativ. Das haben Hermano Krebs vom Massachusetts Inst...

Mehr Youtube am Fernseher
Jeden Monat schauen mehr als 100 Mio. US-Amerikaner auf ihrem Fernseher YouTube-Videos. Der Plattform zuf...

Paarweise gegen die Grippe
Die Immunsysteme von Paaren gleichen sich an, wie die Katholieke Universiteit Leuven gezeigt hat. Das Tea...

Affairen sind im öffentlichen Interesse
Das Privatleben des illustren Londoner Bürgermeisters Boris Johnson ist um eine Episode reicher. Es geht ...

Schwimmen: Babyschwimmen und mehr
Bereits Säuglinge im Alter von 3 Monaten können mit dem Babyschwimmen beginnen. Üblicherweise fühlen sich...

Vollidiot
Nach dem Erfolgsroman von Tommi Jaud inszenierte Tobi Baumann eine hoch moderne Komödie über die Nöte ein...

Alles Gute zum Muttertag!
Wer ist die Beste? Mama ist die Beste! Und deshalb gehört der 11.5. ganz den Müttern dieser Welt. Und das...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio

Aktuell aus den Magazinen:
 Wieder kein Sechser im Lotto 1,9 Mio. zusätzlich beim Dreifachjackpot in Österreich
 Doppeljackpot am Mittwoch Nach dem Jackpot im Bonus wieder kein Sechser
 Zwei große Jackpots in Österreich Vierfacher und Doppeljackpot gleichzeitig
 Porto 2022 steigt Österreichs Post inflationär
 Dreifachjackpot in Österreich 2,3 Mio. für den Sechser zusätzlich - und mehr!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple