style.at   24.10.2021 01:08    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Ungeimpfte Patienten kosten sehr viel
Mütter gehen ins Social Web
Neue ÖBB Liegewagen
Untertitel zur Übersetzung
Objektivität und Vorurteile
Special: HochzeitWegweiser...
Nanospray gegen Corona
Schwangere vertragen Impfung gut
Shopping in Social Media
Blutdrucksensoren im Körper
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

BMW 128


 
style.at Aktuell-news
Spiele  06.05.2021

Schach rassistisch?

Internet-Diskussionen über Schach kommen Künstlicher Intelligenz (KI) oft rassistisch vor. Sprachanalyse-Tools halten Begriffe wie 'Schwarz gegen Weiß' für Hasskommentare, was auf Plattformen wie YouTube sogar zu einer Verbannung führen kann.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Carnegie Mellon University. 'Eines der größten Probleme von KI ist der Kontext. Diskussionen sind für Algorithmen viel komplexer als für Menschen. Sie können Schlüsselwörter für Hassrede erkennen, aber den Hintergrund bei ihrer Verwendung nicht. KI braucht Unmengen an Daten, um diese Herausforderung zu meistern. Deswegen dürfen wir einem Computer auch noch keine komplexen Entscheidungen, wie beispielsweise über den Anspruch auf Sozialhilfe, überlassen', erklärt Zukunftsforscher Gerd Leonhard im pressetext-Interview.

Die Forscher haben für die Studie als Fallbeispiel den YouTube-Kanal 'agadmator's Chess Channel' verwendet, der im Juni für 24 Stunden aufgrund von scheinbar schädlichen Inhalten gesperrt wurde. Der Kanal beschäftigt sich lediglich mit Schach und YouTube hat den Bann nicht erklärt. Um herauszufinden, welche Inhalte die KI als schädlich einstuft, haben die Wissenschaftler mit einem eigenen Hassrede-Algorithmus mehr als 680.000 Kommentare bei fünf Schach-Kanälen analysiert.

Insgesamt 1.000 vermeintliche Hass-Kommentare haben die Studienautoren als Stichprobe verwendet. Dabei stellte sich heraus, dass die KI in 82 Prozent der Fälle mit ihren Einschätzungen falsch lag. Die YouTube-Postings enthielten keine Hassrede. Das liege daran, dass der Algorithmus Wörter wie 'Schwarz', 'Weiß', 'Angriff' oder 'Bedrohung' automatisch als Anzeichen für Rassismus und schädliche Inhalte sieht.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Schach #KI #AI #Rassismus



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Diskriminierung und Produktivität
Unternehmen, die mit praktischen Maßnahmen gegen Ungleichheit und Rassismus vorgehen, dürfen eine Verbess...

Schach mit KI
Selbstlernende Computer können dank Künstlicher Intelligenz (KI) Schach oder das japanische Spiel 'Go' so...

Schach macht Computer gefährlicher
Die von Wirtschaft und Militär vorangetriebene Entwicklung immer intelligenterer autonomer Systeme ist mi...

Schach HTML5
Schach in 2D und 3D gegen andere Menschen oder den Computer und all das nur mit HTML5 im Browser? Machbar...

Schach den 26 Damen
Wie stellt man Damen auf einem Schachbrett so auf, dass keine eine andere schlagen kann? Eine beliebte Kn...

Schach im Web spielen
Unser Spiele-Tipp bringt Sie zu international gegeneinander spielenden Schach-Freunden. Das System sicher...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Spiele | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple