style.at   23.4.2021 01:22    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

NFT kaufen und vernichtenVideo im Artikel!
Defi per Drohne
Trump darf auch nicht via Schwiegertochter posten
Einsam in Zoom
Feinstaub aus Waldbrand
Hirn und Kaffee
ÖBB fährt auf Europa. In der Nacht.
Freitagsziehung im Lotto: DoppeljackpotWegweiser...
Puff für Raucher
Einsam in die Depression
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Tipps für LOL-Fans


 
style.at Aktuell-news
Aktuell  23.05.2018 (Archiv)

Recycling ist billiger als Bergbau

Urban Mining, die Gewinnung von Gold, Kupfer und anderen Metallen aus Elektroschrott, ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll.

Das zeigt eine aktuelle Studie von Forschern der Tsinghua University und der Macquarie University. Demnach liegen zumindest in China die Kosten für die Metallgewinnung durch Recycling mittlerweile weit unter jenen für klassischen Bergbau.

2016 sind weltweit 44,7 Mio. Tonnen Elektroschrott angefallen, so Angaben der United Nations University, ITU und International Solid Waste Association im 'Global E-Waste Monitor 2017'. Darin stecken demnach Gold, Silber, Kupfer, Platin und andere Metalle im Wert von zumindest 55 Mrd. Dollar. Dennoch wurden nur etwa 20 Prozent recycelt. Denn wenngleich der ökologische Sinn des Urban Mining auf der Hand liegt, ist die Frage, ob es auch wirklich ökonomisch sinnvoll ist.

Das ist zumindest in China definitiv der Fall, so die in 'Environmental Science & Technology' erschienene Studie. Die Forscher haben dafür analysiert, was es bei acht Recycling-Unternehmen in China wirklich kostet, reines Kupfer oder Gold aus Elektroschrott zu gewinnen. Dabei wurden Kapitalkosten für Anlagen und Maschinen ebenso berücksichtigt wie laufende Kosten von Arbeit über Energie bis Transport. Ihr Schluss: Es kostet 13 Mal mehr die Metalle durch primären Bergbau zu gewinnen. Sollte Ähnliches auch für andere Metalle und Länder gelten, wäre eine letztlich umweltfreundliche Kreislaufwirtschaft also äußerst sinnvoll.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Recycling #Studie #Wirtschaft #Umwelt #Bergbau



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Schrott ist eine wichtige Ressource und eine gute Geldquelle
Stahlschrott und Schrott mit Edelmetallen sind sehr begehrte Waren, denn der Bedarf steigt weltweit immer...

Umwelt und Elektroautos
Elektroautos retten die Umwelt nicht, wie Forscher der Murdoch University sagen. Sie haben die versteckte...

Erde hat genug Bodenschätze für uns!
Bodenschätze wie Mineralien und andere Rohstoffe reichen aus, um unzählige weitere Generationen zu versor...

Palettenmöbel statt Wegwerfgesellschaft
Mit einen Innovation sorgt ein Marktführer aus Österreich wieder für einen Schritt, der die Wegwerfgesell...

Blister als Verpackung wieder gefragt
Die Verpackung von Produkten wird eine immer größere Herausforderung. Einerseits sind es größere Erwartun...

Recycling wird einfacher
Das mexikanische Start-up Ak Inovex hat eine neue Technologie entwickelt, durch die beim Recycling von Ku...

Mindestens haltbar bis...
Die geplante Obsoleszenz, also das definierte Lebensalter von Produkten meist knapp über der Gewährleistu...

Recycling-Kosmos lädt zum Aktionstag ein
Unter dem Motto: 'Pläne schmieden bei Punsch und Keksen' möchte sich die Initiative Recycling-Kosmos den ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner

Aktuell aus den Magazinen:
 Guns n'Roses 2022 Tour bringt Konzert in Wien
 Wie funktionieren NFT? Kunst stellt die Frage nach Zertifikaten
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple