style.at   25.1.2020 19:11    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

IQ sinkt
Medienkonzerne in Gefahr
Kinder durch eZigaretten gefährdet
Bessere Noten ohne Facebook
Krebs und Diabetes ohne Schlaf
Marken sicher gegen Fake News
Nikon bringt kleine Z-Kameras
Foto-Park 2019 - Fotos und VideoWegweiser...Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
mehr...









Aktuelle Highlights

Ferienmesse 2020


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  12.08.2013 (Archiv)

Rückgewinnung von Trinkwasser

Wer schwitzt, verliert Wasser. Eine neue Maschine soll nun helfen, dieses Schweißwasser wieder zu Trinkwasser umzuformen.

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF hat in Kooperation mit einem schwedischen Ingenieur eine neuartige Maschine entwickelt, die das Problem der Trinkwasserversorgung auf kreative Weise lösen soll. Die sogenannte 'Sweat Machine' tut dabei genau das, was ihr Name sagt: Sie verwandelt den feuchten Schweiß, der sich in getragenen Kleidungsstücken angesammelt hat, in vollkommen unbedenkliches Trinkwasser. Was sich auf den ersten Blick etwas eklig anhört, erweist sich bei ersten öffentlichen Testläufen in Schweden als durchaus praktikabel. Laut Initiatoren haben bereits mehr als 1.000 Menschen das auf diese Weise aufbereitete Wasser ausprobiert.

Für das technische Konzept der Sweat Machine zeichnet der schwedische Ingenieur Andreas Hammer verantwortlich. Zentrales Element des Geräts ist ein neu entwickeltes Bauteil zur Wasseraufbereitung, das gemeinsam mit dem schwedischen Royal Institute of Technology entwickelt worden ist. 'Hierbei kommt eine Technik namens Membrandestillation zum Einsatz', erklärt Hammer gegenüber BBC News. Dabei können durstige User ihre getragene Kleidung einfach in eine Öffnung des Geräts stecken. Dort wird sie dann wie bei einer Waschmaschine geschleudert und erhitzt, um den Schweiß zu extrahieren.

Die spezielle Membran sorgt dafür, dass nur Wassermoleküle hindurchgelassen werden. 'Wir verwenden eine Substanz, die ähnlich wie Goretex-Material nur Dampf aber keine Bakterien, Salze oder Textilfasern durchlässt', schildert der findige Schwede die Funktionsweise. 'Das Endprodukt ist Wasser, das sauberer ist als das, was aus unseren lokalen Wasserleitungen herauskommt', ist Hammer überzeugt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Trinkwasser #Forschung #Entwicklung #Schweden #Kinder



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Trinkwasser per Sonnenenergie
Forscher der Monash University haben ein neues Verfahren vorgestellt, das sich zur Herstellung von saub...

Ergebnisse: Volksbefragung Wien 2013
Die Volksbefragung, die das Rathaus für einen vorgezogenen Wahlkampf und Themensetting genutzt hat, hat e...

Unabhängige Energie-Insel
Orsos Island arbeitet an einer Vision künstlicher, energieautarker Inseln. Diese sollen die Vorteile von ...

Hydrotoxin
Die Bombe tickt in dir...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Stickermania 2020


Schallaburg


VieCC 2019


Ideenwelt 2019


Ventilspiel am Spielberg


Coffee Cars Friends 2019


Motornights September


Motorkino August 2019

Aktuell aus den Magazinen:
 Test: Streaming ohne Computer Ultrastream-Gerät im Test
 Autoshow und Ferienmesse in Wien Vienna Autoshow-Highlights und Reise-Messe
 TikTok im Marketing? Podcast für Content-Producer
 Sticker gratis tauschen Spar Pickerl-Album startet wieder
 Neuheiten: Autos 2020 Alle neuen Modelle zum neuen Jahr

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple