style.at   16.4.2024 15:17    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

KI zeigt Vorurteile und Klischees aufWegweiser...
Song Contest 2024 wieder mit Schulz/Böhmermann
Frauen vom Rauch entwöhnen
Emojis und ältere NutzerWegweiser...
Burnout bei Frauen
Wärme gegen Depression
Gesund im InternetWegweiser...
KI läßt Blinde sehenWegweiser...
Öl gegen trockene Augen
Dächer, die kühlen und wärmen
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  25.05.2011 (Archiv)

EHEC: Nicht hysterisch werden!

Der Anstieg der vom EHEC-Bakterium ausgelösten Durchfallerkrankung in Deutschland -über 140 schwere Fälle und drei Todesopfer wurden binnen weniger Wochen gemeldet - erfährt in ganz Europa enorme Aufmerksamkeit.

Während Deutschlands Verbraucherschutz-Ministerin Ilse Aigner die Ausbreitung als 'besorgniserregend' einstuft, geben die österreichischen Behörden Entwarnung. 'Bisher dokumentierte Fälle hängen nicht mit jenen in Deutschland zusammen. Es gibt daher keinen Grund zur Aufregung', betont Thomas Kvicala, Sprecher des Gesundheitsministers.

Zwar waren auch hierzulande einzelne Medien auf die deutsche Hysterie-Welle aufgesprungen wie etwa das Boulevardblatt 'Heute', das mit 'Erste Österreicherin tot' titelte. Der besagte Todesfall stammt jedoch noch vom März. Seitens des Ministeriums will man diesen Entwicklungen mit rascher, vollständiger und umfangreicher Aufklärung entgegentreten. 'Niemand soll den Eindruck haben, dass etwas verheimlicht wird. Deshalb ist wichtig, dass alle weiteren Ergebnisse der Untersuchungen kommuniziert werden', so der Ministersprecher.

Dass sich EHEC zum nächsten Schreckgespenst nach der Schweinegrippe entwickeln wird, schließt Pamela Rendi-Wagner, Leiterin der BMG-Sektion für den öffentlichen Gesundheitsdienst, gegenüber pressetext definitiv aus. 'Erstens geht es nicht um einen Virus, sondern um einen Darmkeim, zudem ist dieser bereits weltweit bekannt. In Österreich gibt es jährlich rund 60 bis 100 Erkrankungen, von denen im Schnitt eine tödlich verläuft. Ausbrüche gibt es immer wieder, in Deutschland derzeit allerdings in größerem Ausmaß als bisher.'

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Krankheit #Durchfall #Epidemie #Gesundheit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
EHEC soll nicht verschwinden
Während es im In- und Ausland Kritik am deutschen Krisenmanagement der Behörden und Forscher rund um die ...

Reiseapotheke
...

Schweinegrippe hilft Forschern
Menschen, die nach einer Schweinegrippe gesunden, dürften über eine außerordentliche natürliche Fähigkeit...

Krankheiten als ansteckende Krise
Auch wenn die Weltgesundheitsorganisation WHO die Schweinegrippe inzwischen offiziell für beendet erklärt...

Waschen mit 30
In Privathaushalten mit gesunden Personen genügt es, die Waschmaschine auf 30 Grad zu stellen. Niedrige T...

Grippen-Panik im Web
Der Ausbruch der Schweinegrippe hat eine weltweite Panikwelle im Internet ausgelöst. Das Web 2.0 ist voll...

Hilfe für Allergiker
Viele Menschen leiden das ganze Jahr unter einer Allergie. Für manche beginnt das Leiden auch erst mit de...

Ernährungsmythen
Zahlreiche Ernährungsmythen haben sich in der Köpfen der Menschen verankert. Doch wie viel Wahrheit steck...

Leben ohne Milch?
Die Milchzuckerunverträglichkeit oder Laktose-Intoleranz ist verbreiteter als man denkt. Viele Menschen h...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple