style.at   6.7.2022 06:51    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Zu viel Training schadet
Beim Rauchen brechen Knochen
Luft und Ernte
Moosbeeren: Gedächtnis im Alter
Dog - Das Glück hat vier PfotenVideo im Artikel!
Handy-Kamera wird Kunden immer wichtiger
Protein reguliert Körpergewicht
Der Glottisschlag
Frauen gehen über Grenzen
Vertrauen in das Web ist erschüttertWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Pferde-Shop


 
style.at Aktuell-news
Sport-Fit-Well  12.02.2022

Drei Sekunden für mehr Muskeln

Das Training mit Kettlebells oder anderen Einhandgewichten für nur drei Sekunden pro Tag kann sich positiv auf die Muskelkraft auswirken, wie Forscher der Edith Cowan University (ECU) und der Niigata University of Health and Welfare herausgefunden haben.

Sie haben 39 gesunde Universitätsstudenten jeweils drei Sekunden an fünf Tagen pro Woche vier Wochen lang trainieren lassen. Die Gewichte waren so ausgewählt, dass die Probanden sich maximal anstrengen mussten. Eine 13-köpfige Kontrollgruppe machte gar nichts.

Die Teilnehmer haben drei verschiedene Übungen für den Bizeps durchgeführt. Eine Gruppe machte konzentrisches Krafttraining, die zweite isometrische und die dritte exzentrische Konzentrations-Curls. Bei der exzentrischen Übung wird der Muskel gestreckt, isometrisch ist eine Halteübung und beim konzentrischen Training wird der Muskel verkürzt. Vor und nach dem Vier-Wochen-Zeitraum maßen die Forscher die maximale willkürliche Kontraktionsstärke der Muskeln.

Die Muskelkraft nahm bei jenen, die exzentrisch trainierten, um durchschnittlich zehn Prozent zu. Bei den beiden anderen übenden Gruppen war es ein bisschen weniger und bei jenen, die nicht trainierten, änderte sich naturgemäß nichts. 'Viele glauben, dass man viel Zeit mit Sport verbringen muss, um seinen Körper fit zu halten, aber das ist nicht der Fall. Kurze, qualitativ hochwertige Übungen sind gut für den Körper. Jede Muskelkontraktion zählt', sagt ECU-Sportwissenschaftler Ken Nosaka.

'Obwohl die Mechanismen, die den starken Auswirkungen der exzentrischen Kontraktion zugrunde liegen, noch nicht klar sind, ist die Tatsache, dass nur eine maximal exzentrische Kontraktion von drei Sekunden pro Tag die Muskelkraft in relativ kurzer Zeit verbessert, wichtig für Gesundheit und Fitness', so Nosaka. Das Kurztraining könne möglicherweise auch den natürlichen Muskelschwund im Alter aufhalten, wenn lang anhaltende Trainings nicht mehr möglich sind. Nächstes Ziel von Nosaka ist die Übertragung auf andere Muskeln. Er vermutet, dass auch diese durch ein Sekundentraining gestärkt werden können. 'Möglicherweise kann man bald innerhalb von 30 Sekunden am Tag ein Ganzkörpertraining durchführen', vermutet er.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sport #Muskeln #Training #Studie



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Zu viel Training schadet
Übermäßiges Training von Profi- und Amateursportlern drückt die Stimmung. Diesen ungewöhnlichen Zusammenh...

Blutdruck und Puls messen
Der zu hohe Blutdruck ist oft unerkannte Ursache für Beschwerden und wird selten selbst gespürt. Das rege...

Gefährliche Nahrungsergänzungsmittel
Das Einnehmen von Hilfsmitteln für Muskeln oder Energie bringt Risiken mit sich, wie eine neue Studie zei...

Verrückte Schönheit: Ideale im Trend
Bikini Bridge, Hip Dent, Thigh Gap oder Ab Crack - die Trends zur Schönheit sind schon lange nicht mehr s...

Schneller und stärker mit High Tech
Forscher der Arizona State University (ASU) haben einen Jetpack für das Militär entwickelt, der das Laufe...

Wassergehalt und Fettanteil des Menschen
Eine spannende Frage, die auch unsere Foren beschäftigt, ist die nach der typischen Zusammensetzung des m...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Sport-Fit-Well | Archiv

 
 

 


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Krypto und NFT Regulierung kommt in Europa
 Europa ohne Verbrenner Umweltminister wollen 2035 elektrisch fahren
 Fünffachjackpot in Österreich Über 5 Mio. Euro im Topf für richtigen Sechser
 4fach Jackpot in Österreich 4,2 Mio. für richtigen Sechser am Mittwoch
 Netzneutralität Europa gegen Tech-Konzerne

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple