style.at   6.12.2021 22:04    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » her style  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mode: Farben-Trend 2022Wegweiser...Video im Artikel!
Kaffee gegen Schwangerschaftsdiabetes
Frauen sind rentabel
Frustrierte Hausärztinnen
Fett-Protein
Frauen weniger von Übergewicht geschadet
Stillen und impfen
Gleichberechtigung wird durch Männer gemacht
Warnhinweise wirken
Sensoren für Schwangere?
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Anhänger für den Urlaub nutzen


 
style.at her style
Frau Aktuell  18.08.2020 (Archiv)

Lücken in Pinterest

Gerade junge Frauen nutzen Pinterest gerne, um Mode und Trends über Moodboards zu teilen. Doch die Plattform hat auch Sicherheitsprobleme.

Die US-Fotocommunity Pinterest verbirgt viele schädliche Inhalte wie Verschwörungstheorien oder sexualisierte Bilder von jungen Mädchen. Die Plattform löscht solchen Content nicht, sondern richtet ihre Suchergebnisse so aus, dass solcher Content im Prinzip verschwindet. Dennoch hat die Online-Publikation 'OneZero' mehrere Schlupflöcher entdeckt, durch die solche Inhalte Usern sogar empfohlen werden.

Das Problem bei der Content-Kontrolle von Pinterest ist, dass sie nur auf der Plattform selbst stattfindet. User, die nicht eingeloggt sind, können die schädlichen Inhalte auf den Accounts von anderen Anwendern entdecken. Auch mit gezielten Google-Suchen ist es möglich, solchen Content zu finden. 'OneZero' hat mit solchen Suchen mehrere Male Fake News, Verschwörungstheorien, rassistische Inhalte oder kinderpornografische Bilder entdeckt.

Laut einem Pinterest-Sprecher soll die Plattform 'ein Ort der Inspiration sein. Das bedeutet, dass wir einen sicheren und positiven Raum für User erstellen müssen. Wenn jemand Inhalte findet, die nicht auf Pinterest gehören, ermutigen wir dazu, uns das zu melden. Wir verlassen uns auf Berichte von Nutzern, um unsere Standards zu verbessern', zitiert 'OneZero' den Sprecher.

Pinterest will sich von sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter abheben und sieht sich eher als einen individualisierten Katalog. Anstatt Inhalte zu löschen, wie es viele Social-Media-Firmen tun, werden einige Suchen einfach blockiert. Dafür verwendet Pinterest hauptsächlich bestimmte Keywords. Auch Warnungen an User vor bestimmten Themen sind häufig. Grundsätzlich wurde dieser Ansatz von Kritikern bislang positiv bewertet. Doch es gibt immer noch Sicherheitslücken auf der Plattform.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Social Media #Pinterest #Sicherheit #Fotos



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Auch Pinterest folgt Tiktok
Pinterest wird seinen Home-Feed einem Redesign unterziehen und neue Features einführen. Damit soll die V...

Milliarden für Sicherheit
Facebook wehrt sich gegen Kritik, die Nutzer nicht genug vor Fake News, Hass-Postings und andere schädlic...

Verschwörung konservativer Medien
Die intensive Nutzung konservativer Medien unter US-Amerikanern hat in den Anfangsmonaten der COVID-19-Pa...

Fake-News-Warnungen wirken
Werden Falschinfos auf Twitter als 'Fake News' gekennzeichnet, verändert sich das Nutzerverhalten in sozi...

Pinterest für Touristen: Wayonara
Die beiden auf Sardinien beheimateten Jungunternehmer Carlo Oppo und Salvatore Baldinu haben mit 'Wayonar...

Wer hat meine Seite in Pinterest verbreitet?
Was von der eigenen Seite in Pinterest gepostet wird, läßt sich ganz einfach heraus finden. Sie brauchen ...

Pinterest und Twitter ködern mit Zahlen
Google hat es vorgemacht, Facebook ist gerade bei der erfolgreichen Umsetzung: Durch passendes Zahlenmate...

Pinterest wird professionell
Wie Facebook plant auch Pinterest eine bessere Einbindung von Unternehmen und Werbewünschen der Firmen. N...

Pinterest fördert Affiliate-Spam
Das US-amerikanische soziale Netzwerk Pinterest hat erst kürzlich die 13-Mio.-User-Marke überschrittenun...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Frau Aktuell | Archiv

 
 

 


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021

Aktuell aus den Magazinen:
 2,6 Mio. für Solosechser Einzelner Gewinner bei Lotto 6 aus 45
 Torpetiert: Lobautunnel Außenring um Wien weiter verzögert
 Essen Motor Show startet Heiße Messe statt kalte Pandemie
 Grüner Pass: am PC Scanner am Computer möglich
 Vierfach-Jackpot im Lotto 6 aus 45 Zusätzlich Jackpot für 5er mit ZZ

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple