style.at   5.8.2021 09:46    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » her style  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sensoren für Schwangere?
Frau, Mann, Angst
Frauen belästigt
Social Shopping: Eher die Männer kaufen
Blutdruck in der Schwangerschaft
Zyklus-Apps sammeln Intimes
Wellnessresort in Mistelbach kommt
Besser mehr Frauen im Software-Team
Corona-Burnout
mehr...








Style.at Heft 07/2021


Aktuelle Highlights

Motornights im Prater


 
style.at her style
Frau Aktuell  15.02.2013 (Archiv)

Frauen werden anders beurteilt

US-Forscher haben nachgewiesen, dass Menschen immer noch nach geschlechtsspezifischen Stereotypen urteilen. Ein Experiment hat das nun erneut nachgewiesen, Frauen werden auch heute noch anders gesehen als Männer.

Eine Gruppe von Studenten sollte sich klassische Musik anhören. Den Studenten wurde gesagt, dass bestimmte musikalische Werke von Frauen und andere von Männern produziert wurden. Die Probanden bewerteten die 'weibliche' Musik ganz anders als die 'männliche'.

Die klassischen Stücke, die von Männern dirigiert wurden, wurden als kraftvoll tituliert. Wenn eine Frau das Orchester dirigiert hatte, wurde die Musik als sanft bezeichnet. Zudem wurde die 'weibliche' Musik als weniger qualitativ erachtet.

Frauen mit weniger Qualität

In einem zweiten Experiment haben die Forscher die Testpersonen über die Dirigenten detaillierter informiert als nur das Geschlecht zu nennen. So berichteten die Wissenschaftler ausführlich über den Werdegang und die Kompetenz der Dirigenten und Dirigentinnen.

Mit der personalisierten Information im Hinterkopf wurden die Dirigentinnen plötzlich anders bewertet: Ihre Musik wurde sowohl als sanft als auch als kraftvoll bezeichnet. Experten sehen in den Ergebnissen kein Problem für die Gleichberechtigung, aber eine Herausforderung für das Herausstreichen der jeweiligen positiven Seiten ohne herabwürdigende Wertung.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gleichberechtigung #Experiment #Studie #Musik #Wissenschaft



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Stereotype Intelligenz
Menschen mit höheren kognitiven Fähigkeiten lernen und wenden Stereotype schneller an als andere. Das zei...

Schimpfen und Gleichberechtigung
Frauen nutzen zehnmal so häufig vulgäre Kraftausdrücke wie Männer. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der...

Berufsheer oder Zwangsrekruten? Die FAQ...
Fragen und Antworten zu allgemeiner Wehrpflicht und Berufsarmee. Die große Journal.at-Analyse und Wertung...

Versteigerte Jungfrau
'Unigirl' nennt sich eine angehende Studentin, die nicht das Geld für die Ausbildung aufbringen konnte. A...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Frau Aktuell | Archiv

 
 

 


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen

Aktuell aus den Magazinen:
 Kaiserschmarrndrama im Kino Film startet diese Woche, Gewinnspiel jetzt
 Profilvideo in LinkedIn Video statt Portraitbild zur Vorstellung
 Mercedes EQS Das beste Auto der Welt?
 Delta - und dann? Das griechische Alphabet
 Youtube Premieren optimieren Trailer und Live-Redirect nutzen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple