style.at   16.6.2024 14:18    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Moral von ChatGPT
BMI muss neu berechnet werden
UV gegen Fett
Schlechtes Klima für das Gehirn
Kriminalität: Drogentest per Fingerabdruck
Smartphone auf dem Klo
Impfung gegen Akne kommt!
Emojis verkaufen Reisen, Eigenlob stinkt
Mehr Ernte ohne Monokultur
Manipulieren mit KIWegweiser...
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

Geld von Amazon retour


 
style.at Aktuell-news
Technik  24.01.2012 (Archiv)

Qualität für Handy-Kameras

Elektronikriese Sony arbeitet an Verbesserungen seiner Kamerasensoren für Mobilgeräte. Smartphones und Tablets sollen künftig Fotos in RGBW-Kodierung schießen und Filme in HDR aufnehmen können.

Dies soll zu besseren Shots bei schlechten Lichtverhältnissen und weniger überblendeten, bewegten Bildern führen. Der RGBW-Standard wird bereits in einigen Kompaktkameras verwendet und wird auch von einigen kommenden TV-Geräten unterstützt werden, darunter auch Neuvorstellungen der vergangenen Consumer Electronics Show. Neben den üblichen RGB-Farbinformationen, die zur Bilddarstellung über rote, gelbe und blaue Pixel dienen, wird bei RGBW zusätzliche Informationen über den Weißanteil des Bildes gespeichert.

Dies ermöglicht bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen, etwa bei zunehmender Dunkelheit oder einem hohen Kunstlichtanteil. Insbesondere in Kombination mit einem Backside-Illumination-Sensor (BSI) kann dadurch mithilfe des vorhandenen Restlichts eine gleichmäßigere und intensivere Beleuchtung von digitalen Fotos realisiert werden, ohne dabei starkes Rauschen auszulösen oder Farben zu verzerren. Ob der BSI-Standard ebenfalls Teil der neuen Sensorgeneration ist, bleibt abzuwarten.

Via High-Dynamic-Range-Aufnahmen (HDR) wiederum können Überblendungseffekte reduziert werden, insbesondere wenn in einer Szene stark unterschiedliche Kontrast- und Lichtverhältnisse auftreten. Ein von Sony veröffentlichtes Beispielvideo demonstriert den Ergebnisunterschied zwischen einer Aufnahme nach herkömmlicher Technik und via HDR-Berechnung.

Gerüchteweise soll bereits eine ganze Reihe verschiedener Hersteller die neuen Sony-Sensoren auf ihrer Bestellliste haben. Die Entwicklung entspricht dem beobachtbaren Trend, dass Unternehmen zunehmend in die Verbesserung der Bildqualität und neue Optimierungs-Features investieren statt hauptsächlich auf die beständige Steigerung der Aufnahmedimensionen zu setzen. Die neue Chip-Reihe liefert Bilder in einer Größe von maximal 13 Megapixel.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kamera #Sensoren #Forschung #HDR #Fernseher #Tablet-PC #Smartphones #Sony



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Handy-Kamera für Profis geeignet?
Profifotografen knipsen zunehmend mit dem iPhone und lassen ihr DSLR-Equipment zuhause. Erste Experimente...

VVS - ist auch Ihr Handy betroffen?
Es ist ein schwerwiegendes Problem, dem sich dieses Video angenommen hat. Glove und Boots gehen gegen das...

Optimierung auf Energieverbrauch
Optimieren Sie Ihre Websites auf kleine Dateigrößen oder schnelle Ladezeiten? Vielleicht auch noch auf Bi...

A1 verschenkt 2.000 Mobile Points
Im A1 Online-Shop laufen derzeit ein paar exklusive Specials, die ausschließlich über den Online-Shop zu ...

Nikon 1 im CX-Format
Die große Neuheit am 21.9. ist bekannt: Nikon bringt nicht die D4, auch keine D400 oder D800 sondern (wie...

Playstation Move: Alle Infos zum neuen Spielerlebnis
Nintendo hat es mit der Wii gezeigt, Sony und Microsoft haben sich zwar lange bitten lassen, dafür kommen...

Kompakte Kameras und Video mit Objektiv
Sony hat mit seinen Digicams, den von Minolta geerbten DSLRs (Alpha) und auch den Camcordern und Handys v...

Sony kontert mit drei neuen DSLRs
Das heißeste Werkzeug für Fotografen ist sicher die Sony Alpha 850. Sie hat einen Vollformat-Sensor und i...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple