style.at   5.10.2022 05:21    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sauerstoff-Messung ohne GeräteWegweiser...
Spotify Audiobooks
18 Stunden am Tag vor dem Bildschirm
Selbstbewusstsein durch Teilen
Selfie-Risiko beim Outdoor-SportWegweiser...
Weniger Rauch nur durch Kosten
Armbanduhren - ein Relikt der Vergangenheit oder unterschätzter Schatz am Handgelenk?
Grill & Genussfestival der Berge
Obst gegen Depression
Gesünder schlafen: 5 Tipps für die Verbesserung Ihres Schlafzimmers
mehr...








Peugeot e308


Aktuelle Highlights

Kino: Schule der magischen Tiere II


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  09.02.2011 (Archiv)

App zur Beichte!

Katholische User von Apple-Geräten können ihre Sünden in Zukunft ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch beichten. So hat die Kirche offiziell eine im App-Store erhältliche Anwendung abgesegnet, die Gläubigen mit dem Sakrament helfen soll.

Zwar kann das 'Confession' genannte Programm die Absolution durch einen Priester nicht ersetzen, wie sein Entwickler Little iApps einräumt. Katholiken sind damit jedoch eingeladen, 'sich betend auf die Buße vorzubereiten' - für 1,59 Euro. Zudem soll die Beicht-App dazu beitragen, Abtrünnige zu erretten und mit digitaler Technologie heimzuholen.

Nicht nur haben zwei Vertreter der römisch-katholischen Kirche an der Entwicklung von Confession mitgewirkt. Darüber hinaus hat die Applikation den bischöflichen Segen erhalten. Erstmalig erteilte US-Bischof Kevin C. Rhodes der Apple-Anwendung ein Imprimatur - eine kirchenrechtliche Genehmigung - und verlieh der Unbedenklichkeit der App in Form des Vermerks 'Nihil obstat' Ausdruck.

Confession ist das erste iPhone-Programm seines Entwicklers. Mit modernen Technologien will Little iApps Katholiken dazu auffordern, sich mit ihrem Glauben zu beschäftigen. Den Usern bietet die Anwendung eine 'personalisierte Prüfung des Gewissens', passwortgeschützte Profile sowie eine Step-by-Step-Anleitung zum Sakrament. Außerdem können sie über ihre Sünden und die Regelmäßigkeit ihrer analogen Beichten Buch führen. Derzeit ist Confession allerdings nur in Englisch verfügbar. Ob weitere Sprachen folgen sollen und die Anwendung auch außerhalb der USA offiziell als 'unbedenklich' gilt, bleibt vorerst offen.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#iPad #iPhone #Apple #App #Kirche #Beichte



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Amano Media mit eigenem iPad-Kiosk
Ein neuer heimischer Zeitungs-Kiosk im iTunes-Store bei Apple ist eröffnet worden. Highlight ist die Ausw...

Test: Das Tablet im Alltag
Über das iPad und seine Verwandten wurde schon alles geschrieben. Und die neuen kommenden Vertreter werde...

App an den Kühlschrank
Kühlschrankmagneten im iPhone bzw. iPad-Design? Der neueste Renner für Apple-Fans ist jetzt zu haben!...

Viren am Smartphone
Online-Kriminelle wenden sich immer stärker mobilen Endgeräten zu, so lautet die Analyse der Sicherheitse...

Seelenstrip bei Online-Beichte
Echte Bekenntnisse und persönliche Geständnisse sind im Internetzeitalter nicht länger auf Reality-TV-Sho...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Dreifachjackpot: 2,2 Mio. bleiben im Topf Lotto 6 aus 45 geht wieder in einen Jackpot-Lauf...
 Cloudflare durch IP-Sperren gestört Österreichs Filter behindern Infrastruktur
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Sticker sammeln Billa bietet Österreich-Pickerl-Album

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple