style.at   26.10.2021 22:20    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Ungeimpfte Patienten kosten sehr viel
Mütter gehen ins Social Web
Neue ÖBB Liegewagen
Untertitel zur Übersetzung
Objektivität und Vorurteile
Special: HochzeitWegweiser...
Nanospray gegen Corona
Schwangere vertragen Impfung gut
Shopping in Social Media
Blutdrucksensoren im Körper
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

BMW 128


 
style.at Aktuell-news
Urlaub und Ausflug  28.08.2008 (Archiv)

Übergepäck im Flugzeug wird teurer

Nachdem bereits einige Airlines auf grund der hohen Ölpreise ihre Gebühren für Übergepäck erhöht haben, zieht nun auch die deutsche Lufthansa mit neuen Gebühren nach.

Ab 1. September zahlen Fluggäste bei Überschreitung der 20 Kilogramm Gepäck-Freigrenze auf Flügen in Deutschland 30 Euro Zuschlag. Dies beinhaltet sechs Kilogramm Übergepäck, für jedes weitere Kilo werden dem Fluggast fünf Euro verrechnet. Bislang verlangte die Lufthansa für eine leichte Überschreitung der Gepäck-Freigrenze nur fünf Euro.

Noch teurer wird es für internationale Verbindungen: pro Kilo Übergepäck zahlt man in Europa künftig zehn Euro, für Fernreisen wie Japan muss man sogar 30 Euro Zuschlag zahlen. Dafür gibt es aber auch eine Sonderregelung für Flüge über den Nordatlantik und einige südamerikanische Länder. Pro Fluggast sind hier zwei Gepäckstücke mit jeweils maximal 23 Kilogramm frei.





Wer damit aber trotzdem nicht auskommt, darf tief in die Tasche greifen. Statt der bislang 40 Euro für die Überschreitung werden ab September mindestens 100 Euro zu zahlen sein. Wer sogar ein drittes Gepäckstück benötigt, zahlt hierfür anstatt der bisher, je nach Land variierenden, 90 bis 150 Euro, fixe 150 Euro. Dieser Zuschlag wird auch dann verrechnet, wenn ein einzelnes Gepäckstück mehr als 32 Kilo auf die Waage bringt.

Für Business- und First-Class-Kunden sowie das Vielflieger-Programm gibt es selbstverständlich Abweichungen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Urlaub und Ausflug | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Silvesterpfad abgesagt Auch 2021 keine Veranstaltung zum Jahreswechsel in Wien
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple