style.at   23.2.2024 04:45    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Aktuell-news  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Sport für das Wunschgewicht
Lebensstil gegen Demenz
USA und der Klimawandel
Handschrift ist gut für das Hirn
Managerinnen schlecht in der Krise
Jugendsprache wirkt brutaler als sie istWegweiser...
Billigere Billigflüge
Luftqualität und Kreativität
Unglücklich durch Schlafmangel
Besser gesund, nicht vegan
mehr...








50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Ladeinfrastruktur in Österreich


 
style.at Aktuell-news
Technik  22.07.2008 (Archiv)

Kameras im Wasser

Kompakte Digitalkameras, die man ins Wasser mitnehmen kann, sind im Moment der Renner. Tolle Effekte und Sicherheit vor Wasserschaden sind nur zwei Argumente dafür.

Das Angebot an solchen Kameras wird immer breiter. Haben sich früher zwei Kameras den Markt geteilt, bieten nun Olympus, Pentax und Ricoh nun sogar mehrere verschiedene Angebote für jeden Geschmack.

Pentax Optio w30 (7 Megapixel, 3 Meter)
Pentax Optio w60 (10 Megapixel, 4 Meter)

Olympus 850 sw (8 Megapixel, 3 Meter)
Olympus 1030 sw (10 Megapixel, 10 Meter)

Ricoh Caplio 500 G (8 Megapixel, 1 Meter)
Ricoh Caplio 600 G (10 Megapixel, 1 Meter)
Ricoh Caplio 500 SE (8 Megapixel, 1 Meter)

Der Einstieg mit der Pentax Optio W30 gelingt schon weit unter 200 Euro. Dafür kann beispielsweise die Olympus 1030sw bis 10 Meter unter die Wasseroberfläche mitgenommen werden. Das ist mehr als 'nur' Schnorcheln!



Ricoh wiederum bietet Kameras, die neben (Spritz-) Wasser (und 'Tiefen' bis 1m) auch noch jede Menge anderer Gefahren abwenden. Sturz und Druck halten diese Outdoor-Spezialisten leicht aus. Und eben auch Spiele am Strand, wo die Kamera ins Wasser mitgenommen werden kann.

Fotos im Wasser und knapp darüber sind ein Highlight in jeder Fotoserie aus dem Urlaub. Diese Hingucker machen Fotos plastisch und etwas 'Besonderes'.



Alleine schon, dass die Angst um die Hardware wegfällt, sobald der erste Regentropfen fällt, ist einen Blick auf solche Kameras wert - im Vergleich zu normalen Kompakten brauchen sie ansonsten keine Nachteile befürchten. Und wer weiss, vielleicht schaffen Sie ja den glücklichen Schuss direkt an der Grenze zum Wasser und lichten beide Welten gleichzeitig ab...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Aus Olympus wird OM
Die Marke Olympus für Kameras wird verschwinden, das ausgegründete Unternehmen wird die Marke 'OM System'...

Streetview hinter Norc
Die Aggression der Österreicher gegen die Kamerawagen von Google läßt dort jetzt auf andere zeigen. Norc ...

Kamera unter Wasser
Wer gerne dort fotografieren möchte, wo Wasser normale Kameras stört, der sollte sich diese Unterwasser-G...

Digitalkameras
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Technik | Archiv

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple