style.at   1.12.2022 04:46    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Vorurteile und Youtube
Website von Instagram erweitertWegweiser...
Twitch Guest Star: Talkshow
Insulin als Pille
Kurz bewegen statt sitzen
Weniger Fernseher verkauft
Telemedizin nicht für alle gut
Kinder sehen ungeeignete Inhalte
Sauerstoff-Messung ohne GeräteWegweiser...
Spotify Audiobooks
mehr...








Advent in Radstadt 2022


Aktuelle Highlights

Stille Nacht entdecken


 
style.at Kurzmeldungen
Tipp  27.12.2007 (Archiv)

Gegen die Katerstimmung!

Dem Sprichwort 'Man soll die Feste feiern, wie sie fallen' folgt wohl jeder gerne. Zumal nun mit Silvester und Fasching gleich zwei große Festivitäten hintereinander anstehen. Den dicken Kopf nach der Party sollte man aber auslassen.

Eingefleischte Narren und Närrinnen werden das ausgelassene Treiben sicherlich besonders intensiv genießen, denn die Karnevalszeit fällt in dieser Saison ungewöhnlich kurz aus. Ganz gleich zu welchem Anlass - gefeiert wird feucht-fröhlich und je ausgelassener die Stimmung, umso mehr fließen Sekt, Bier oder Wein.

Über mögliche Folgen denkt während der geselligen Feier sicherlich keiner nach. Durch den Genuss alkoholischer Getränke scheidet der Körper vermehrt Flüssigkeit aus. Dabei geht unter anderem auch Magnesium über die Niere verloren. Der wertvolle Mineralstoff ist für viele Stoffwechselfunktionen unerlässlich und reguliert darüber hinaus die Reizübertragung auf Muskeln und Nerven. Ein Magnesium-Mangel kann daher zum Beispiel Kopfschmerzen auslösen.

In Verbindung mit dem Restalkohol spüren dies viele Leidtragende als 'Kater' am Morgen nach der Party. Der Kopf hämmert, als ob er gleich zerspringen würde. Wer den Tag nicht im Bett verbringen will, sollte rechtzeitig vorsorgen, um dem Katzenjammer zu entgehen.

Bei Kopfschmerzen wirken auch hochdosierte Direktgranulate aus der Apotheke wie etwa Magnesium-Diasporal 300 direkt als wahre Katerkiller. Im Gegensatz zu Tabletten löst sich dieses Granulat in Sekundenschnelle ohne Flüssigkeitszugabe im Mund auf. Schon ein Stück versorgt den Körper mit der durchschnittlich empfohlenen Tagesdosis von 300 mg Magnesium. Das Granulat wird vom Organismus schnell aufgenommen und verarbeitet. Dadurch entspannen sich Muskeln und Nerven und die Kopfschmerzen lassen rasch nach. Zudem schmeckt das Pulver angenehm erfrischend nach Zitrone.

Magnesium Diasporal 300

Vorausschauende Gastgeber legen bei Partys ihren Übernachtungsgästen ein Magnesium-Stick als Betthupferl aufs Kopfkissen. Die Freunde werden es ihnen am nächsten Morgen danken.

djd

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fasching & Karneval
Die in Österreich am häufigsten verwendete Bezeichnung für das bunte Treiben in der Zeit zwischen dem Dre...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv

 
 

 


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro


Mini Aceman Concept


Immobilienkauf


Flying Spur S

Aktuell aus den Magazinen:
 Das Internet schneller durchsuchen Meta-Suchmaschine erspart viel Zeit
 Doppeljackpot am Mittwoch 1,4 Mio. Euro wandern im ersten Rang in den Topf
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple