style.at   27.2.2024 18:14    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Magazin-Guides  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Ebene darüber

Das (erste) Foto-Shooting

Auf gleicher Ebene

Planungen vor dem Shooting
Was man zum Fotoshooting mitnimmt...
Ideen sammeln
Posen üben und testen?
Make-Up, Öl und Bräunung
Essen und Trinken vor dem Shooting?










50 Jahre Golf


Aktuelle Highlights

Ladeinfrastruktur in Österreich


 

style.at Magazin

Übersicht | Verzeichnis
      Service und Sonstiges
           Fotomodel werden?
                Das (erste) Foto-Shooting
                     Make-Up, Öl und Bräunung


Make-Up, Öl und Bräunung

Was da wohl richtig ist? Hängt davon ab. Beim Foto-Shooting kommt es auf das Ziel und die Möglichkeiten an, wenn man die entsprechenden Vorbereitungen trifft.

Ist beispielsweise eine Visagistin mit dabei, dann wird das Makeup von dieser gemacht. Ungeschminkt kommen hilft, die Zeit in der Maske kurz zu halten. Zumindest sollte man mit der Visagistin vorab klären, was alles vorweg zu machen oder zu unterlassen ist.

Auf keinen Fall sollte Wimperntusche und gut haltendes Make-Up vor der Arbeit einer MUA (Make Up Artist) aufgetragen sein, sonst ist das Reinigen vor der Arbeit der Visagistin langwierig und hinterläßt rote Haut. Besser den Weg ins Studio ohne Makeup machen, wenn dort eine Visagistin wartet!



Eingeölte Haut macht diese schöner und verhindert 'trockene' Flecken. Je nach Bildwirkung kann sie auch hinderlich sein, für andere Fälle (zB. Tropfen auf der Haut) eignen sich wiederum nur spezielle Öle (Nussöl, Babyöl) als Basis. Auf jeden Fall muss die Wirkung gleichmäßig und komplett sein.

Das gilt auch für die Bräunung. Das Solarium kann durchaus eine schöne Hautfarbe machen, je nach gewünschter Bildwirkung aber auch stören. Bräunungschreme sollte auch mit ausreichend zeitlichem Abstand verwendet werden - am Tag vorher wird die Wirkung nicht gleichmäßig und frei von roten Stellen sein, dann also lieber darauf verzichten.

Nahtfreie Bräune ist hilfreich bei Shootings, die viel Haut zeigen. Da sollte nicht nur die Haut frei von Abdrücken zu enger Kleidung sein, sondern auch sonst keine Störung zu finden sein. Lieber auch eher weniger als zu viel Bräune und immer passend zum Körper und seinen natürlichen Farben.

Das gilt auch für Hairextentions, die möglichst natürlich wirken sollten. Im Blitzlicht sind unterschiedliche Farbtöne und Haar-Arten sichtbarer als in Natur. Verzichten Sie notfalls lieber auf die Verlängerung der Haare.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Foto #Shooting #Fotograf #Fotostudio



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Reich und schön: Das Casino-Shooting
Man nehme eine Location, die nach Geld förmlich riecht. Dazu zwei Models, die die Welt der Schönen perfek...

Über Petra Jezik...
...

Very British: Nicole zeigt Trend-Make-Up
Die ersten Teile unserer Serie zum Jahresanfang haben die Superblondine bestens vorbereitet für die Balls...

Motto: Puppen
Neues Jahr, neues Styling? Wir haben uns an das Thema im 'Motto' herangetastet - in dieser angesagten Loc...

Foto-Projekt in Parndorf
Mit einem großen Projekt hat ein Team von 7 Leuten auf zwei Stockwerken in einem Designerhotel eine gute ...

Visagisten, MUA, Locations, ...
Ja, nicht nur die Person direkt vor und hinter dem Objektiv ist am Ergebnis beteiligt. Und auch Location ...

Voraussetzungen für ein Fotomodell
Wer Model werden möchte, muss schon einige Grundvoraussetzungen mitbringen. Andere hingegen werden überbe...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Neuestes

 
 

 


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?


Schräge Lotto-Strategie


Munter am Steuer


Q8 Facelift


Doro: Conqueress

Aktuell aus den Magazinen:
 ID 7 Tourer der e-Kombi von VW
 Mini Elektroauto Cooper E kommt
 6 Mio am Sonntag Fünffachjackpot in Österreich
 Events bleiben digital online und hybrid im Trend
 Golf 2024 Facelifting für 8

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple