style.at   25.5.2024 21:48    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » style.at » Magazin-Guides  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Ebene darüber

Maniküre

Auf gleicher Ebene

Entfernen des alten Lacks
Entfernung der Nagelhaut
Bad im warmen Olivenöl
Feilen der Fingernägel
Lackieren
Künstliche Fingernägel
Pflege der künstlichen Fingernägel










Anleitung: Ladesäulen in Wien


Aktuelle Highlights

Opel Frontera 2024


 

style.at Magazin

Übersicht | Verzeichnis
      Styling, Schönheit und MakeUp
           Maniküre
                Pflege der künstlichen Fingernägel


Pflege der künstlichen Fingernägel

Hier sind einige Pflege-Tipps von Sandra Prinz (Colour of Nails) die eine optimale Haltbarkeit von künstlichen Nägeln gewährleisten.

Für eine optimale Haltbarkeit Ihrer neuen Nägel bedarf es ein wenig Aufmerksamkeit und Pflege.

Da Ihre neuen Nägel eine feste Verbindung mit Ihren eigenen Nägeln sind, wachsen diese auch wie gewohnt. Dadurch entsteht mit der Zeit eine Lücke zur Nagelwurzel die etwa alle zwei bis vier Wochen aufgefüllt werden sollte.

Pflegen Sie Ihre Nagelhaut täglich mit einem Nagelöl, dadurch bleibt sie geschmeidig und reißt nicht so leicht ein. Außerdem trägt eine gepflegte Nagelhaut zum schönen Erscheinungsbild der Nägel bei.

Sie können Ihre Nägel natürlich beliebig lackieren, benutzen Sie aber keinen acetonhaltigen Nagellackentferner! Dieser kann das Material angreifen und weich machen. Der Nagel kann dadurch eventuell matt erscheinen.

Achten Sie auf Feuerzeuge und Zigarettenglut - Kunstnägel schmelzen.

Verwenden Sie im Umgang von Reinigungsmitteln Handschuhe.

Schneiden und Knipsen Sie niemals die Kunstnägel, dadurch splittern und brechen sie und können durch die entstehende Spannung sogar den Naturnagel brechen lassen.

Kratzen Sie nie mit einem spitzen Gegenstand unter dem Nagel! Unter dem Naturnagel sitzt das sogenannte Hyponychium - ein Häutchen, dass das Nagelbett mit dem Nagel verschließt und verhindert, dass Bakterien und Keime hinein gelangen können. Verletzen Sie dies oder trennen es sogar ab, kann sich der Nagel vom Nagelbett lösen oder Sie erleiden eine Nagelbettentzündung - Nagelpilz hat dadurch ein leichtes Spiel.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Fingernägel #Pflege #Maniküre



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Keime am Handy
Smartphones sind nicht nur hochmoderne internetfähige Kommunikationszentralen, sondern auch beliebte Brut...

Künstliche Fingernägel
Im Bereich der künstlichen Fingernägel lassen sich grob zwei Gruppen unterscheiden: die Naturnagelverstär...

Maniküre
Unsere Hände sind unsere Visitenkarte. Bei fast jeder Begrüßung werden die Hände gereicht. Mit ihrer Stru...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Neuestes

 
 

 


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024

Aktuell aus den Magazinen:
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you
 7 Mio-Jackpot Sechsfachjackpot im Lotto 6 aus 45
 EV5 Kia zeigt das SUV in Europa

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple