Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.






» contator.net » Freizeit » Witzbold » Witze  

22.7.2017 14:56      Benutzerkonto

                                                                                                                                                                                                                                                                   



Witzbold Übersicht

Witze
KategorienInformationen
Scherzmail
AnmeldungAbmeldung/FAQeMail-Archiv
WWWitz
Links und TippsLustige VideosGefällt mir?Facebook ist lustig!
Für Webmaster
Witz auf Homepage


Suche



eMail-NewsTicker
Newsletter kostenlos anmelden:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds


Aktuelle Highlights

Volkshilfe gegen Armut



Nostradamus CD



Billigere Hotels



Urlaub in Österreich



Mode für das Badezimmer


 

Witzbold - Such-Ergebnis!

Sie durchsuchen die Witz-Suchmaschine nach Kategorien bzw. haben kein gültiges Suchwort eingegeben. Sie können von der Startseite nach Kategorien oder nach Stichwörtern zu den gewünschten Witzen gelangen!

StartPersönlichkeitenHelmut Kohl


[85] [86] [87] [88] [89] 90 [91] [92] [93] [94] [95]
bewerten und weiter: [super!][naja...]

Der Kohl und der Genscher sitzen beim Bankett bei der Englischen Königin. Da sagt der Genscher zum Kohl:
"Schau mal Hellmut, was die für ein schönes Besteck haben, die Hannelore würde sich bestimmt freuen, wenn du ihr das als Souvenir mitbringen würdest."
Kohl sagt zum Genscher:
"Würd ich jo gern mache, awwer ich drau mich net".
Sagt der Genscher:
"Das geht ganz einfach" und steckt das Besteck unbemerkt in seine Jackentasche.
Der Kohl nimmt sein Besteck und will es in seine Jackentasche stecken, kommt dabei aber an sein Glas. Alle Gäste schauen auf ihn. Es bleibt ihm nichts anderes übrig als eine Rede zu halten, wünscht allen Bankettgästen einen guten Appetit und das sonstige.
"Verdammd awwer beim desär, brobierichs nochemol".
Beim "Desär" wischt der Kohl sein Besteck ab und will es unbemerkt einstecken, kommt aber wieder an sein Glas. "Sch.....!!" Alle anderen Gäste schauen ihn wieder an. Ah der Bundeskanzler von Deutschland will eine Rede halten: Kohl steht auf und sagt:
"Zur Erheiterung der anwesenden Gäste und zu Ehren der Englischen Königin, möchte ich einen Zaubertrick vorführen. Ich stecke mein Besteck in die Jackentasche und hole es beim Genscher wieder raus."

Witz 90 von 109, Bewertung 80% "super!"
bewerten und weiter: [super!][naja...] [per eMail weiterleiten]


Scherzmail kostenlos:
zur Startseite...
   



 

 

 


Zensur und Freiheit



Webinare gratis



Panamera 2017



Volkshilfe gegen Armut



Sommerliche Mode



yi 4k+ Vergleich



Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße
 Bitcoin gibt es bei der Post Als Wertguthaben für Bitpanda ist der Währungskauf einfacher
 young innovators 4k+ Ablösung an der Actioncam-Spitze: yi 4k+ setzt Maßstäbe.
 Nacht gegen Armut in Österreich Volkshilfe, Politik und Wirtschaft machen gegen Armut mobil
 Diesel-Experten zum Skandal Was ist die Wahrheit zur Grün-Ideologie?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net