Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Herzprobleme älterer Mütter
Kleidung von Frauen im Büro
mehr...









Aktuelle Highlights

Lederhexe


 
style.at her style
Leben und Psyche  16.03.2018 (Archiv)

Pupertät und Übergewicht

Mädchen, die früher in die Pubertät kommen, sind als Erwachsene eher übergewichtig.

Zu dem Ergebnis kommen Forscher des Imperial College London. Die Studie bestärkt bestehende Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen dem Einsetzen der Pubertät und dem BMI einer erwachsenen Frau.

Frühere Studien haben bereits einen Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit und Pubertät hergestellt. Ein erhöhtes Körpergewicht galt dabei als Risikofaktor für einen früheren Start der Pubertät. Diese Beobachtungen können jedoch durch Faktoren wie die ethnische Zugehörigkeit, den wirtschaftlichen Hintergrund, das Ausbildungsniveau und die Ernährung beeinflusst werden. Dadurch lässt sich schwerer feststellen, ob die frühe Pubertät oder solche anderen Faktoren die Ursache sind.

Die aktuelle Studie hat gezeigt, dass eine frühe Pubertät selbst ein Risikofaktor für Übergewicht ist. Mädchen, die ihre erste Periode früher haben, verfügen eher über einen höheren BMI. Laut Forschungsleiter Dipender Gill zeigen die im 'International Journal of Obesity' veröffentlichten Ergebnisse, dass eine frühe Pubertät Folgen darauf hat, wie hoch bei Frauen das Risiko einer Fettleibigkeit ist. Laut Gill ist bis jetzt nicht bekannt gewesen, ob eine frühe Pubertät bei Erwachsenen zu Fettleibigkeit führt oder nur damit in Zusammenhang steht. 'Wir haben nachgewiesen, dass es sich um einen ursächlichen Zusammenhang handelt.'

Die Forscher haben sich auf genetische Varianten fokussiert, um die Auswirkung des Einsetzens der Periode ab dem Alter der ersten Periode zu untersuchen. Bei der Auswertung der Daten von 182.416 Frauen hat das Team 122 genetische Varianten identifiziert, die eng mit dem Beginn der Pubertät in Verbindung stehen. Das Alter der ersten Periode wurde mittels eines Fragebogens ermittelt. In einem nächsten Schritt wurden Daten der UK Biobank ausgewertet. Gezielt wurde dabei nach den Auswirkungen der genetischen Varianten in Zusammenhang mit dem Alter der ersten Menstruation mit dem BMI bei weiteren 80.465 Frauen gesucht.

Die erste Analyse ergab eine Verbindung zwischen diesen genetischen Varianten und dem BMI. Frauen, die über Varianten verfügten, die mit einer früheren Pubertät in Zusammenhang standen, hatten auch einen höheren BMI. Der gleiche Zusammenhang konnte auch bei einer dritten Gruppe mit 70.962 Frauen hergestellt werden. Auch als die Forscher alle genetischen Varianten entfernten, die mit Fettleibigkeit bei Kindern in Zusammenhang stehen, kamen sie zu den gleichen Ergebnissen. Unklar bleibt weiter, wie sich eine frühere Reife direkt auf das Körpergewicht auswirkt. Unterschiede zwischen der körperlichen und emotionalen Reife könnten eine Rolle spielen. Auch die körperlichen Folgen früherer hormoneller Veränderungen könnten das Risiko eines höheren BMI oder einer späteren Fettleibigkeit erhöhen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Gesundheit #Studie #Übergewicht #Pupertät


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Borderline-Menstruation
Symptome, die mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) in Verbindung stehen, verschlechtern sich...

Gesundes Übergewicht
Patienten, die wegen einer Infektionskrankheit ins Spital eingeliefert werden, überleben rund doppelt so ...

Frühreife Mädchen
Mädchen kommen dem Urteil von Forschern nach immer früher in die Pubertät - und das kann psychische Probl...

Spiele und Gewalt
Sechs Jahre hat die Universität Bielefeld 3400 zunächst 13-jährige beobachtet. Nun sind sie volljährig, e...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Leben und Psyche | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2

Aktuell aus den Magazinen:
 Leistungsschutzrecht kommt so nicht EU-Parlament stimmt gegen Urheberrechtsreform
 Teure Google Maps Wer Landkarten auf Websites einsetzt, muss zahlen.
 IGTV statt Youtube Videos im Hochformat produzieren...
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at