Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

24.7.2017 18:32      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Michael Seida & Sessions BandWegweiser...
Musik: Von CD zu MP3 und Streaming
Yoga verursacht Schmerzen?
Island zieht an
Komasaufen trifft Frauen
Wonderwoman - für Frauen?
Menschen und Bots
Bio-Kondensator statt Batterie
Lügenpresse soll nicht belehren
Zerschnittene Wälder wirken weniger
mehr...









Aktuelle Highlights

Volkshilfe gegen Armut


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  30.06.2017

Yoga verursacht Schmerzen?

Yoga kann Schmerzen im Bewegungsapparat auslösen. Das ist das überraschende Ergebnis eines Forschungsprojekts an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften an der University of Sydney.

Von Schmerzen geplagt werden zehn Prozent der Yoga-Treibenden. Bei jedem Fünften verschlimmern sich schon vorhandene Schmerzen, wenn sie Yoga-Übungen machen.

'Yoga kann auf der einen Seite Schmerzen im Bewegungsapparat lindern. Andererseits kann es Schmerzen verursachen', so Evangelos Pappas, Dozent an der australischen Hochschule, der die Studie gemeinsam mit Marc Campo vom Mercy College in New York geleitet hat. Diese Gefahr sei im Durchschnitt genauso groß wie bei allen anderen Sportarten. 'Trotzdem halten die meisten Menschen Yoga für eine sichere Aktivität', sagt Pappas. Dabei sei die Verletzungshäufigkeit zehnmal höher als bisher vermutet.

In mehr als einem Drittel der Fälle, bei denen Yoga Schmerzen verursachte, waren sie so schlimm, dass die Betroffenen keine Yoga-Übungen mehr machen konnten. Teilweise klangen die Schmerzen erst nach mehr als einem Monat ab. Meist waren Schultern, Ellbogen, Handgelenke und Hände betroffen. Schuld daran seien Übungen wie der 'Herabschauende Hund', bei denen das Gewicht des Körpers vor allem auf den Armen ruht.

Dass Yoga generell schädlich ist, sagen die Forscher allerdings nicht. 74 Prozent der Teilnehmer an der Studie sagten aus, dass Yoga-Übungen Schmerzen lindern. 'Wir empfehlen Yoga-Lehrern, mit ihren Schülern über Risiken zu sprechen, wenn die Übungen nicht gewissenhaft ausgeführt werden', rät Pappas. 'Zudem auch über die Möglichkeit, dass Yoga-Übungen bestehende Schmerzen verschlimmern können.' An der Studie nahmen 345 Probanden teil. Sie wurden zweimal im Abstand von einem Jahr befragt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#yoga #Sport #Schmerzen #Forschung #Gesundheit


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
30 Mrd. für alternative Medizin
US-Amerikaner geben 30,2 Mrd. Dollar (rund 26,7 Mrd. Euro) für Komplementärmedizin aus. 28,3 Mrd. entfall...

Yoga für die Psyche
Gezielte Atem- und Körperübungen als zentrale Bestandteile von Yoga sind ein vielversprechender ergänzend...

Extreme Yoga-Positionen
Und genauso extrem kann es schief gehen, diese auszuprobieren. Dafür macht es Spaß, dabei zuzusehen......

Jordan Carver bringt Apps in Form
Die iPhone-App von Busenwunder Jordan macht Männer fit! Das komplette Workout der hübschen Deutschen mit ...

Wenn die Arbeit zu viel wird: Halten Burn-Out-Reisen, was sie versprechen?
Die immer beliebter werdenden Burn-out-Reisen sind nicht unumstritten: Experten bemängeln, dass 'Burn-...

Fitness-Studios im Test
Die Angebote rund um Fitness, Workout und Wellness im Großraum Wien sind umfangreich. Mit anonymen Tests ...

Yoga-Musical 'The New Papillon'
Am 4. und 5. November 2011 findet im Wiener Kosmos Theater die Darbietung des einzigartigen Yoga-Musicals...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Zensur und Freiheit



Webinare gratis



Panamera 2017



Volkshilfe gegen Armut



Sommerliche Mode



yi 4k+ Vergleich



Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße
 Bitcoin gibt es bei der Post Als Wertguthaben für Bitpanda ist der Währungskauf einfacher
 young innovators 4k+ Ablösung an der Actioncam-Spitze: yi 4k+ setzt Maßstäbe.
 Nacht gegen Armut in Österreich Volkshilfe, Politik und Wirtschaft machen gegen Armut mobil
 Diesel-Experten zum Skandal Was ist die Wahrheit zur Grün-Ideologie?

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net