Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » her style  

20.9.2017 04:06      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Frauen heiraten gerne Ungebildete
Frauentausch in Indien
Das neue Heft ist da!Wegweiser...
Laufen für Knochen
Anleitung zur perfekten Sommergarderobe
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Straßenfest 1080 Wien


 
style.at her style
Mode und Trends  29.06.2017

Anleitung zur perfekten Sommergarderobe

Es ist traumhaft schön draußen. Die Temperaturen liegen meist über 30 Grad und wer kann, fährt aus der Stadt heraus an den See oder kühlt sich am Flussufer ab.

In diesen herrlichen, sommerlichen Tagen muss aber auch die Garderobe stimmen. Deshalb folgt hier die Anleitung zur perfekten Sommergarderobe und wo man sie online einkaufen kann.

Was in diesem Sommer 'in' ist

Für Frauen sind in diesem Sommer Blumenmotive besonders angesagt. Helle Farben wie Rosa oder Gelb werden ebenso oft gesehen wie kräftige, strahlende Blau- und Pinktöne. Die Models auf den Laufstegen tragen oft lange Maxi-Röcke und Kleider und dieser Trend finden sich auch auf der Straße wieder. Die Kleider wirken insgesamt luftig und bequem. Es sollte also vor allem darum gehen, sich bei den heißen Temperaturen nicht zu sehr einzuschränken.



Foto: Pexels

Kleider und Blusen, bei denen eine Schulter frei liegt, sind ebenfalls angesagt. Manchmal sieht man auffällige Streifenmuster. Es gibt genug Trends, die man sich nach Belieben zusammenstellen kann. Dadurch ist sicher für jeden etwas dabei. Sogar Schwarz wurde bei der Sommermode auf den Laufstegen getragen.

Bei den Männern sind klassische kurze Hosen und Hemden in, auch in sommerlichen hellen Farben. Meist sind diese Kleidungsstücke einfarbig oder enthalten unauffällige Muster und Aufdrucke. Vor allem Weiß und Weißschattierungen werden oft gesehen. Wer es nicht so förmlich mag, kann sich aber auch eine abgeschnittene und ausgefranste, kurze Jeans schnappen und mit einem weißen oder blauen T-Shirt kombinieren. Ganz einfach.

Online-Shopping ist unkompliziert

Das Internet ist voll von Einkaufsmöglichkeiten und man findet dort viele attraktive Angebote. Wer sich im Online-Einkauf noch nicht auskennt, muss sich keine Sorgen machen, dass etwas nicht passt. Online-Shops sind es gewohnt, dass mal etwas zurückgeschickt werden muss, und machen es dem Kunden bewusst leicht. Wenn man sich sicher sein will, kann man schnell seine eigenen Maße ermitteln.



Foto: Pexels

Oft sind Anleitungen zum Messen auf den Webseiten verfügbar und helfen, ein genaueres Bild der eigenen Größen zu erhalten. Oder man liest man die Bewertungen und erkennt damit oft, ob ein Kleidungsstück zum Beispiel etwas größer oder kleiner ausfällt. Man darf nicht vergessen, dass Online-Shops davon leben, ihre Kunden zufrieden zu stellen.

Rabatte und die beliebtesten Online-Shops

Ein Vorteil von Online-Geschäften sind die Rabattaktionen, die im Internet oft leichter als in anderen Geschäften gefunden werden können. Zum Beispiel werden zahlreiche Gutscheine angeboten, die gratis sind und man u. a. bei Amazon einlösen kann. Gefällt einem ein Geschäft besonders gut, lohnt es sich, nachzusehen, ob dort Rabatte angeboten werden.

Es gibt übrigens auch Gutscheine für Flüge, durch die man ein wenig sparen kann. Das bietet sich vor allem für einen kurzfristig gebuchten Sommerurlaub an.

Zu denen beliebtesten Online-Shops zählen u. a. Esprit und Zalando (wo gerade Sommer-Sale herrscht). Trotz Sale können die Preise hier aber oft etwas höher liegen. Das Marken-Outlet Dress-for-less wirbt mit täglich bis zu 70 % Vergünstigungen. Natürlich sind auch die bekannten Geschäfte wie H&M online, die oft günstigere Mode führen, oder auch Shops für junge Mode wie Forever 21 und Tally Weijl. Sucht man nach seinem Lieblingsgeschäft online, findet man es garantiert.

Die Auswahl im Internet ist groß und es gibt viele Angebote und gute Möglichkeiten, das Richtige für diesen Sommer zu finden – egal ob man auf Google stöbert oder gezielt auf die Website eines Geschäfts geht. Verbringt man weniger Zeit beim Einkaufen in dieser Hitze und bestellt sich die Sachen stattdessen nach Hause, hat man mehr Zeit, um den Sommer zu genießen. Und das haben wir uns verdient!

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mode #Sommer #Garderobe #2017 #Einkauf


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Reisebuchung mit SMS
Die App 'SnapTravel' ermöglicht ihren Nutzern via SMS oder über den Facebook Messenger, ein Hotelzimmer z...

Plus-Size-Bikini: Heiße Kurven
Im Sommer perfekt in Szene setzen: Spätestens seit Plus-Size-Models wie Ashley Graham und Tara Lynn die F...

Unterwäsche und Bademode: Trends 2016
Auch wenn diese Zeit von vielen Menschen ganz sicher als von Krisen geschüttelt und sehr anstrengend wahr...

Mehr ist mehr: So setzen Sie Ihre Kurven richtig in Szene
Wer braucht schon Size Zero - Ladies mit Rundungen sind die wahren Evas!...

Modetrends aus dem Internet
Was hyped und was floppt bestimmen immer weniger die großen Mode-Designer. Immer mehr aber kommen die gro...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Mode und Trends | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Browser



Thunder Power



Sportwagen in Rust



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net