Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

10.12.2016 14:07      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Energiefresser: Licherkette wie Kühlschrank!
Teure Strafen für gute Moral
Jeder für Jeden - Messe für Behinderte
SOS - Spielespaß!
style.at Magazin auf Instagram
Indoor-Spielplatz in Krems
Games. Rauchen und Trinken
Eyes On im Oktober
Tag des Kaffees
Ladende Smartphones angreifbar?
mehr...








style.at Pictorial Magazin


Aktuelle Highlights

Spielespass


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  18.05.2016 (Archiv)

Es kommt auf die Größe an

Nach dem Motto 'Es kommt auf die Größe an' wirbt der kalifornische Schönheitschirurg Brian Eichenberg für Brustvergrößerungen - und macht sich zumindest bei der weiblichen Bevölkerung in Murrieta damit nicht gerade beliebt.

In Anspielung auf die Körbchengrößen von Büstenhaltern stellt Eichenberg auf seinem Werbeplakat einen kleinen Kaffeebecher mit einem 'B' darauf einem großen mit einem 'D' gegenüber. Vor drei Wochen hat die 15-jährige Anna Gorski eine Petition gestartet, um die Kampagne ins Jenseits zu katapultieren: 'Wir, als Gemeinschaft, sollten das Recht haben in einer Stadt zu leben, ohne daran erinnert zu werden, dass die Größe der eigenen Brüste nicht gut genug ist', schreibt sie. 'Dieses Plakat ist erniedrigend, macht Frauen zu Objekten, und ist unangemessen, weil es die Körper von Frauen angreift und ein niedriges Selbstwertgefühl begünstigt.'

Der plastische Chirurg freut sich indes über die große Aufmerksamkeit, die seine umstrittene Plakatkampagne generiert. Gegenüber dem Nachrichtensender 'ABC7' verteidigt er außerdem die Idee hinter der Werbung: 'Einer der Gründe, warum wir dieses Plakat aufgestellt haben, war, dass wir Diskussionen über die Gesundheit von Frauen fördern wollen - das ist kein Witz, es soll Satire sein.'

Diejenigen, die tagtäglich an dem riesigen an der Autobahn platzierten Plakat vorbeifahren müssen, finden das aber anscheinend nicht so lustig. Die Online-Petition gegen das Renuance Cosmetic Surgery Center zählt bis dato bereits 743 Unterstützerinnen und Unterstützer.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Brustvergrößerung #Petition


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Große Brüste ohne Arzt
Frauen sehnen sich manchmal nach größerem Busen. Auch wenn Männer da gar nicht so festgelegt sind, können...

Brustoperation zu neuem Selbstbewusstsein?
Schönheitsoperationen liegen schon seit einigen Jahren im Trend und werden mittlerweile immer häufiger vo...

Fragen und Antworten zur Schönheits-OP am Busen
Die FAQ gehen auf die wichtigsten Fragen ein, die wir rund um die Brustvergrößerung von unseren Leserinne...

Kosten der Brustvergrößerung: Preise für Implantate
Die große Frage bei Interessenten an Brustvergrößerungen ist immer die nach den Kosten, dem Preisvergleic...

Brustvergrößerung: Busen vergrößern und formen
Die weibliche Brust soll dem aktuellen Schönheitsideal groß, straff und wohlgeformt sein. Immer mehr Frau...

Brustvergrößerung mit der Spritze
Statt Operation reicht eine Spritze und eine ambulante halbe Stunde Behandlung. Der Traum für alle Frauen...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna

Aktuell aus den Magazinen:
 Christbaumkerzen kosten Geld Mehr Energie als der Kühlschrank: So sparen Sie am Christbaum!
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net