Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Ernteausfälle durch das Klima
Gesunder Alkohol?
Gesundes Übergewicht
Recycling ist billiger als Bergbau
Digitales Erbe ungesichert
Ein guter Händedruck
style.at 4/2018 ab sofort erhältlich!
Nudeln machen schlank
USB-Mikrofon im TestWegweiser...Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at Aktuell-news
Sport-Fit-Well  04.11.2014 (Archiv)

Sportschuh als Trainer

Forscher am Institut für Biomechanik Valencia (IBV) haben in Zusammenarbeit mit internationalen Partnern und dem Sportbekleidungshersteller Kelme einen intelligenten Laufschuh entwickelt, der Verletzungen vorbeugen soll.

Dazu sind im Prototypen Sensoren verbaut, die während des Laufens biomechanische Daten sammeln, die Aufschluss über die Lauftechnik des Trägers geben. Die zugehörige Smartphone-App analysiert die Daten und gibt in Echtzeit Feedback. Das Reicht von Technik-Tipps bis hin zum Rat, mit dem Laufen aufzuhören, falls das Verletzungsrisiko all zu hoch erscheint.

Der Laufsport ist in den vergangenen Jahren sehr populär geworden, allein in Europa gibt es nach Schätzungen über 80 Mio. Aktive. Doch Verletzungen sind relativ häufig, was nicht zuletzt mit einer oft suboptimalen Lauftechnik zusammenhängt. Eben hier setzt der intelligente Kelme-Laufschuh an, der im Rahmen des von der EU-Komission geförderten Projekts RUNSAFER entstanden ist. Es handelt sich um das erste System, dass wirklich biomechanische Messungen der Lauftechnik macht - die eben helfen sollen, unnötigen Verletzungen vorzubeugen.



Smartphone-Zubehör, das beispielsweise die Pulsfrequenz von Sportlern misst, gibt es mittlerweile fast wie Sand am Meer. Das neue System kann die Daten von Pulsmessern ebenso nutzen wie eine GPS-Standortbestimmung, um solche Informationen in die Auswertungen einfließen zu lassen und die Performance zu bewerten. Das Kernstück bilden aber die Sensoren, die in den Schuh selbst eingebettet werden. Wie anderes Zubehör übertragen sie ihre biomechanischen Daten drahtlos an das Smartphone und ermöglichen damit eine besonders umfassendes Feedback.

Elektronischer High Tech Trainer

Dank der Schuh-Sensoren kann das System mittels App ähnlich wie ein menschlicher Coach in Echtzeit Technik-Tipps geben und beispielsweise raten, das Laufmuster zu ändern. Stuft die Lösung das Verletzungsrisiko sehr hoch ein, mahnt die App zum Beenden des Lauftrainings.

Zusätzlich werden Nutzer die Möglichkeit haben, Daten in ein Web-Portal hochzuladen. Dieses hilft dann Trainingspläne zu erstellen und gibt zusätzliche Empfehlungen, wie der Sportler Verletzungen vorbeugen kann. Dazu, ob oder wann die Lösung wirklich kommerziell verfügbar wird, gibt es allerdings noch keine Angaben.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sport #Laufen #Training #Schuh #Verletzung #Sicherheit #Technologie


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Fit Vienna - Top-Stars trainieren Wien
Die Fitness Convention hat am Samstag am Rande der Wellnessmesse vier Top-Trainer nach Wien gebracht. Wir...

Schneller und stärker mit High Tech
Forscher der Arizona State University (ASU) haben einen Jetpack für das Militär entwickelt, der das Laufe...

Karate im Rollstuhl
Sport im Rollstuhl verbinden viele noch mit Geschwindigkeit auf der Rennstrecke oder Tanz - dass auch Kar...

Schöne Schuhe für den Alltag
Schuhe sind für Frauen eines der wichtigsten Kleidungsstücke überhaupt, und man weiß, dass sie in der Reg...

Fußball missbraucht Schmerzmittel
Der Schmerzmittel-Konsum entgleist im Profifußball zusehends. Hohe Sorgfalt der Teamärzte ist notwendig, ...

Gesundheit
Nur wer gesund ist, kann Spaß, Freude und Sport so richtig genießen. Es gilt daher, alles zu unternehmen,...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Sport-Fit-Well | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf
 Gratis Office Mit Free Office gibt es moderne Bürosoftware kostenlos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at