Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Zufriedenheit und InstagramWegweiser...
Einkauf und Social MediaWegweiser...
Privater Handel mit Medikamenten
Weniger Share Economy
Borderline-Menstruation
Laudamotion: 10 Euro ab Wien
mehr...









Aktuelle Highlights

Ennstal Classic


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  04.07.2014 (Archiv)

Angst hilft gegen Hautkrebs

Sorgen darüber, möglicherweise Krebs zu bekommen, sind der stärkste Motivator, regelmäßig Sonnencreme zu verwenden.

Zu diesem Schluss kommen Forscher von der University at Buffalo. Untersucht wurden die Daten einer Studie des National Cancer Institute, bei der 1.500 Menschen, die nicht von Hautkrebs betroffen sind, über ihre Verwendung von Sonnenschutz befragt worden sind.

'Die meisten Studien über Gesundheitsverhalten erklären das Bauchgefühl und die emotionalen Reaktionen nicht, die Menschen dazu bringen, riskantes Verhalten an den Tag zu legen, wie Junk Food zu essen oder die schützende Kraft von Sonnencreme zu ignorieren', verrät der Forscher Marc Kiviniemi. Und ergänzt: 'Diese Studie ist wichtig, weil in der öffentlichen Gesundheitskommunikation der Fokus auf dem Verbreiten von Wissen und Informationen liegt. Wenn wir Gefühle nicht ansprechen, verpassen wir einen potentiell großen Einfluss auf das Verhalten.'

Angst macht vorsichtiger

Dieser Einfluss zeigte sich in der Studie besonders stark. Sorgen und Ängste in Bezug auf Hautkrebs beeinflusste das Verhalten der Befragten viel direkter als reine Vermittlung von Informationen über das Risiko, wenn man ein ungeschütztes Sonnenbad nimmt. Steigende Angstgefühle gehen dabei mit einer gesteigerten Nutzung von Sonnencreme einher. Auch Bildung trägt zur vermehrten Nutzung von Sonnencreme bei - Männer und nicht weiße Befragte sind der Sonnencreme am wenigsten zugetan.

'Zusätzlich zur Vermittlung von aufklärenden Informationen über die Risiken, sollten Menschen auch ermutigt werden, darüber nachzudenken, wie ihre Gefühle zu Krebs sind und wie viele Sorgen sie sich machen - das könnte Präventionsverhalten auslösen', so Kiviniemis Empfehlung an Ärzte. Er gesteht jedoch ein, dass Forscher noch mehr dafür tun müssen, Angst so einzusetzen, dass sie als Motivator dient, anstatt die Zielgruppe vor Angst erstarren zu lassen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Krebs #Angst #Psychologie #Wissenschaft


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Sonnenschutz für Kinder ist wichtig!
Wenn die Sonne wieder stärker wird oder ein Urlaub bzw. Ausflug eine intensive Belastung bringt, sollte d...

Stress gegen Krebs
Oxidativer Stress bringt Tumore zum Wachsen. Ein neuer Ansatz zur Krebsbehandlung von Forschern des Medic...

Gewicht macht krank
Krankhaft Übergewichtige haben ein erhöhtes Risiko für Krebs. Dies betrifft 13 Krebsarten, wie beispielsw...

Broccoli gegen Darmkrebs
Darmkrebszellen, die mit einem Inhaltsstoff von Kohlgemüsen vorbehandelt werden, lassen sich durch ein ne...

Muttermale und Hautkrebs
Mehr als elf Muttermale pro Arm deuten laut einer Studie des King's College London auf ein überdurchschn...

Gesundheit und Pauschalreisen
In den 60ern haben sich Reisen breit durchgesetzt und die Menschen haben an dunkler Bräune Gefallen gefun...

50% Krebsrisiko
Eine von zwei Personen in Großbritannien wird an Krebs erkranken. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Anal...

Beeren gegen Krebs
Ein Medikament aus den Früchten des Blushwood Tree hat Krebszellen langfristig bei 70 Prozent der Versuch...

Aspirin gegen Krebs?
Jeden Tag Aspirin einzunehmen, kann die Wahrscheinlichkeit einer Erkrankung oder eines Todes durch Darm- ...

Süchtig auf Sonnenbad
Viel Zeit in der Sonne zu verbringen, kann eine süchtig machende Wirkung haben. Zu diesem Ergebnis kommt ...

Nackt gegen Krebs
Ein Nagetier, das nie an Krebs erkrankt, könnte laut Wissenschaftlern der University of Rochester entsche...

Wirkung von Aloe Vera
Wie man die Heilpflanze einsetzen kann und wie sie wirkt, wollen wir genauer unter die Lupe nehmen....

Krebs-Forschung erfolgreich
Wissenschaftler haben jene Zellen in Tumoren entdeckt, die für ein erneutes Wachtum verantwortlich sind. ...

Sonnenbrand oder Sonnenschutz
Dass die Haut auch im Schatten bräunt, sollte eigentlich hinlänglich bekannt sein. Und dennoch ölen Sonne...

Solarium macht süchtig
Wer regelmäßig ins Solarium geht, kann davon süchtig werden. Das berichten US-Forscher in der Zeitschrift...

Solariumverbot für Jugendliche
Die Gesundheitsexperten der WHO fordern strengere Maßnahmen für die Benutzung von Solarien und wären für ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Oldtimer im Gesäuse Fotos der wohl schönsten Rallye
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at