Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Borderline-Menstruation
Laudamotion: 10 Euro ab Wien
Social Media ohne Druck
Sicher vor Pädophilen im Chat
Powerparade im Juni
Stress durch FacebookWegweiser...
Vorsätzlicher Alkohol
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at Kurzmeldungen
Tipp  05.06.2014 (Archiv)

High Heels - wie hoch soll der Stöckel sein?

Die hohen Damenschuhe üben besonderen Reiz aus. Lange Beine und durch die Körperspannung auch noch wohlgeformte weibliche Rundungen sind nur ein Teil des optischen Nutzens, den der Stöckelschuh mitbringt.

Die Gewichtsverlagerung und das 'Stehen auf den Zehenspitzen' betont Hüften, Po und Brust und sorgt für einen Gang, der die Hüften stark in die Bewegung mit einbezieht. High Heels sind also nicht nur von Männern gerne gesehen, von Frauen wie in der bekannten Werbung vergöttert und stetige Begleiter bei Bällen und Veranstaltungen, sondern immer mehr auch im täglichen Leben eingesetzt. Spätestens da stellt sich aber die Frage, wie hoch die Heels überhaupt sein dürfen.

Von 'High' Heels spricht man üblicherweise ab ca. 10 cm Absatz hinten, also schon ordentlich hohen Schuhen. Sie wirken aggressiver, wenn sie etwa als hoher Stiefel ausgeführt sind, als simple Sandaletten mit hohem Stöckel. Diverse Marken bringen ihre eigenen Designs und Farben mit ins Spiel, die bekannten roten Sohlen etwa sind ein gutes Beispiel, wie bei High Heels selbst die Unterseite des Schuhs wertvoll werden kann.



Zurück zur Höhe: 10 cm sind also das Maß für High Heels, ab 6 cm gelten Schuhe als hoch. Bis 12 cm sind klassische High Heels noch tragbar, Suchmaschinen wie welcherschuh.de finden aber selbst oberhalb der 13 cm, die kaum mehr eine Frau überhaupt tragen kann, ohne vornüber zu kippen, noch ausreichend Angebot an Schuhen. Ab dieser Höhe nämlich wird die Physik gefragt: Bei 13 cm ist der Winkel schon so steil, dass die Gelenke nicht mehr beweglich genug für das Gehen sind.

Auf langen Beinen...

Ponyboots sind Schuhe, die auf Zehenspitzen stark durchgestreckt getragen werden und eher in der Fetisch-Szene genommen werden. Kaum Frauen schaffen es, solche Schuhe im Alltag zu nutzen. Die Höhe der Absätze ist hier durch die Länge des Fußes bestimmt und kann deutlich über 15 cm liegen. Wer große Schuhgrößen hat, verlängert damit potentiell den Absatz - und ist dabei meist ohnehin schon größer als der Durchschnitt.

Noch extremer sind Balletheels. Diese werden wie von der Ballerina nur auf der Zehenspitze getragen, der Fußballen übernimmt keine Stützkraft. Dafür sind solche Schuhe über 18cm hoch machbar, aber kaum in der Praxis zu tragen. Die virtuelle Beinlänge durch das optisch verlängerte Bein ist dafür enorm.

Neben der Höhe spielen auch die Flächen des Absatzes eine Rolle. Zu kleine Absatzgrundflächen sorgen für enorme Belastungen des Bodens (was spätestens sensible Parkette zeigen werden) und sind gleichzeitig Gefahr für Verletzungen durch umknicken. Die Standfläche muss insbesondere bei ungeübten Trägerinnen an die Höhe angepasst sein.

Lange getragene High Heels sollten nicht zu hoch ausgeführt werden (wobei Plateaus weniger problematisch sind, da sie die Fußposition nicht verändern). Muskelüberdehnungen und Veränderungen bzw. Verletzungen an den Knochen sind sonst die Spätfolge. Für kurze Anlässe hingegen sind auch hohe Absätze kein Problem.

Die Höhe der Absätze ist auch nach Region verschieden. Je weiter wir in Europa in den Osten kommen, desto höher und öfter wird der Stöckelschuh getragen. In Osteuropa wird der High Heel sogar im Alltag oft getragen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mode #Schuhe #High Heels #Stöckelschuhe


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Bodenbeläge: Trends 2015
Die Wahl des Bodenbelags ist entscheidend für das Ambiente des Raumes und trägt dazu bei, die Lebensquali...

Hohe Heels für mehr Verständnis
Schuhe mit hohen Hacken lassen Männer verstärkt zuvorkommend auftreten, wie eine aktuelle Studie der Univ...

Ramona auf persönlichen High Heels
Wenn es um außergewöhnliche Schuhe geht, dann sind unseren Lesern die mit Swarovski-Steinen besetzten Hee...

High Heels - glänzendes Geschenk!
Keine Frau kann widerstehen, wenn edle Schuhe im Geschenkspackerl sind. Auch nicht, wenn noch edlere Stei...

High Heels und Make-up für Tiere
Wenn ein Playboy Cybergirl auch tierlieb wie Andrea Wagner ist, dann bietet sich eine Charity-Aktion wie ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Tipp | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at