Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Zufriedenheit und InstagramWegweiser...
Einkauf und Social MediaWegweiser...
Privater Handel mit Medikamenten
Weniger Share Economy
Borderline-Menstruation
Laudamotion: 10 Euro ab Wien
mehr...









Aktuelle Highlights

Motorkino


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  09.09.2013 (Archiv)

Lungen töten Menschen

Lungenerkrankungen sind für einen von zehn Todesfällen in Europa verantwortlich. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der European Respiratory Society gekommen.

Die Sterbezahlen bei Lungenkrebs und COPD werden in den nächsten 20 Jahren aufgrund der Rauchgewohnheiten der Vergangenheit ansteigen. Laut der British Lung Foundation stirbt in Großbritannien einer von vier Menschen an den Folgen einer Lungenerkrankung. Augenmerk liegt daher auf Prävention, Behandlung und Forschungsfinanzierung.

Die im European Lung White Book gesammelten Daten stammen von der WHO und dem European Centre for Disease Prevention and Control. Es zeigte sich, dass im europäischen Bereich der WHO, der sich vom Atlantik bis Zentralasien erstreckt, vier der häufigsten Lungenerkrankungen für einen von zehn Todesfällen verantwortlich sind. Bei diesen Krankheiten handelt es sich um Infekte der unteren Atemwege inklusive Lungenentzündung, COPD, Lungenkrebs und Tuberkulose.

Laut dem European Lung White Book verursachen diese Krankheiten in der EU einen von acht Todesfällen. Die Zahlen sind nur in Belgien mit 117 Todesfällen auf 100.000 Einwohner, Dänemark, Ungarn und Irland höher als in Großbritannien mit 112 Todesfällen auf 100.000 Einwohner. Finnland und Schweden verfügen über die geringste Sterblichkeit mit Werten von 53,7 und 55,7. Laut der Studie ist die Sterblichkeit bei diesen Krankheiten in Großbritannien und Irland am höchsten.

Der Erhebung zufolge ist die Hälfte der gesamten sozio-ökonomischen Kosten bei Atemwegserkrankungen auf das Rauchen zurückzuführen. Rauchen wird von Wissenschaftlern als die größte Gesundheitsgefährdung in Europa bezeichnet. Es ist die häufigste verhinderbare Ursache für Krankheiten wie Lungenkrebs, COPD und koronare Herzerkrankungen. Die Anzahl der Raucher ist in vielen Ländern mit hohen Sterbezahlen wie Dänemark und Großbritannien seit den 1970er-Jahren deutlich zurückgegangen. Die Langzeitfolgen hielten jedoch die Anzahl der Erkrankungen an Lungenkrebs und COPD auf einem konstant hohen Niveau.

Nach der Analyse der Daten der Einlieferungen in Krankenhäuser innerhalb der EU zeigten sich deutliche Abweichungen bei den Daten, die den Mustern der Mortalität nicht entsprachen. Verantwortlich dafür dürften nationale Unterschiede in der Qualität der ambulanten Pflege sein, die in manchen Fällen auch eine Einweisung in Krankenhäuser überflüssig machen könnten. Francesco Blasi von der European Respiratory Society kommt zu dem Schluss, dass Prävention und Behandlung von Lungenerkrankungen verbessert werden müssen, um ihre Auswirkungen auf die Lebenserwartung, die Lebensqualität und die Kostenbelastung in Europa und weltweit zu optimieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Gesundheit #Rauchen #Europa #Lunge


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Raucher-Volksbegehren
Der Schutz für Nichtraucher ist in Österreich ohnehin schlecht, die Belästigung durch Raucher hoch. Die P...

Der Tod hat ein Gesicht
Versicherungsagenturen können mit der von Lapetus Solutions entwickelten Technologie die Lebenserwartung...

Krebs: Schneller zum Arzt
Beim ersten Symptom schon zum Arzt gehen oder doch noch länger warten? Besser ist es, gleich die ärztlich...

Das Herz und die Trennung
Menschen, die eine Scheidung hinter sich haben, erleiden eher einen Herzanfall als jene, die verheiratet ...

Schweiz und der Tod
Die Anzahl der Menschen, die in die Schweiz reisen, um ihrem Leben ein Ende zu setzen, nimmt laut einer S...

Rauchen und Prävention
Abschreckende Bilder auf Zigarettenschachteln wirken sich effektiv auf erwachsene Raucher aus. Das besagt...

Bewegung ist wie Rauchen
Mangel an Bewegung ist weltweit für so viele Todesfälle wie das Rauchen verantwortlich. Rund ein Drittel ...

Gesünder durch Rauchverbot
Schutzgesetze für Nichtraucher zeigen Wirkung: Sie lassen die Zahl der Herzinfarkte deutlich sinken, bele...

Krebs kann verhindert werden
Mit dem Rauchen aufhören, Alkohol reduzieren, Übergewicht bekämpfen und Sonnenbrände vermeiden: Am besten...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Fotos: Oldtimer in Wien Heiße Vienna Classic Days 2018
 Oldtimer im Gesäuse Fotos der wohl schönsten Rallye
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at