Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Herzprobleme älterer Mütter
Kleidung von Frauen im Büro
Eis-Diät
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at her style
Mode und Trends  29.05.2013 (Archiv)

Verführerisch schön - Kleidung als Aphrodisiakum

Es ist hinlänglich bekannt, dass Kleider Leute machen. Auch deshalb gibt es gewisse gesellschaftliche Vorstellungen, wann sich wer wie zu kleiden hat. Im Beruf ist es in der Regel sogar Pflicht, adäquat gekleidet zu sein.

Der Dresscode spielt jedoch auch in der Freizeit eine Rolle, denn mit der Kleidung kann man auch das Bild beeinflussen, das sich andere von einem machen. Vor allem Frauen verfolgen die Intention dem Gegenüber vermitteln zu wollen, dass der eigene Körper gerne hergezeigt und entsprechend in Szene gesetzt wird. Hierfür existieren unterschiedliche Mittel und Wege.

Wie setze ich mich richtig in Szene?

Von Vorteil ist es freilich, wenn gewisse anatomische Grundvoraussetzungen anzutreffen sind. Doch wer ist schon perfekt? Wichtig ist es, dass die wenigen Schwachstellen entsprechend kaschiert werden. Schon seit Jahrhunderten ist die Kleidung dahingehend ein probates Hilfsmittel. Bekanntester Vertreter ist der Büstenhalter. Vollmundig und möglichst prall soll die Brust das Dekolleté schmücken. Doch es existieren freilich noch weitere Möglichkeiten, die zwar nicht augenscheinlich zu erkennen sind, aber an Wirkung in nichts nachstehen. So gibt es schon seit dem Mittelalter Corsagen.

Wozu dienen Corsagen?

Hierbei handelt es sich um ein französisches Wort, das für Körper steht. Der Sinn einer Corsage ist vor allem darin beheimatet, dass der Körper eng umschlungen wird. Dies hat zur Folge, dass der Oberkörper straff und wohlgeformt aussieht. Der gesamte Oberkörper wird bedeckt, die Schultern sind jedoch frei. Da die Corsagen auch die Brust ästhetisch in Form bringen, wird auch der Büstenahlter überflüssig. Nun dürfte der breite Teil der Bevölkerung der Meinung sein, dass Corsagen eher der Unterwäsche zugehörig sind. Vom eigentlichen Sinn her kann diese Aussage nur unterstrichen werden. Heutzutage ist jedoch festzustellen, dass eine Corsage auch als Kleidungsstück dient, wenn diese ansprechend gestaltet ist.

Wie viel ist vom ursprünglichen Zweck übrig?

Die Gesellschaft und die Medienlandschaft schreiben im Prinzip vor, dass eine Frau auch ohne Corsage ansprechend ausschauen muss. Die Frau von heute sollte in der Folge ein solches Kleidungsstück nicht benötigen. Deshalb sollte hervorgehoben werden, dass eher der ästhetische Aspekt im Vordergrund steht. Eine Corsage kommt vor allem verführerisch und sexy herüber. Dem anderen Geschlecht wird ein relativ guter Eindruck der Figur und der beinhalteten Vorzüge geliefert, ohne nackt umherflanieren zu müssen. Auch in Sachen Farbe, Design und Preis finden sich sehr viele unterschiedliche Modelle. Frauen, die sich für eine entsprechende Anschaffung interessieren, sollten beispielsweise universal.at besuchen. Neben Corsagen finden sich auch noch viele weitere Artikel, die die weiblichen Reize zu unterstreichen wissen.



Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Mode #Kleidung #Dekolleté #Corsage #Unterwäsche #Dessous


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Hilf mir beim Ausziehen!
Diese hübsche junge Dame möchte von ihrem Kleid befreit werden und blickt schüchtern wie lüstern gleichze...

Mit Kaschmir und Wolle durch die kalte Jahreszeit
Kaum ein textiles Material vermittelt solche Wärme und Geborgenheit wie Wolle. Wir erklären, was Wolle so...

Boudoir Fotografie und Glamour
Schwer einzuordnen ist dieser Bereich der Fotografie. Denn er betrifft viele Bereiche, ist trendy und tro...

Sexy zu Silvester und Fasching
Ausgelassene Party zum Jahreswechsel oder die Prise Erotik für den Karneval? Wir haben im zweiten Teil un...

Burlesque in Perfektion
Zu viel Smooth Criminal geschaut. Oder einfach dem aufkeimenden Burlesque-Trend der letzten Jahre zum Opf...

Trend zu mehr Dekollete
Ob es die sommerlichen Temperaturen sind oder die Promis, die die Klatschpresse mit reizenden Bildern fül...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Mode und Trends | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf
 Gratis Office Mit Free Office gibt es moderne Bürosoftware kostenlos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at