Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Borderline-Menstruation
Laudamotion: 10 Euro ab Wien
Social Media ohne Druck
Sicher vor Pädophilen im Chat
Powerparade im Juni
Stress durch FacebookWegweiser...
Vorsätzlicher Alkohol
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Lederhexe


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  19.04.2013 (Archiv)

Laufen und Lesen gleichzeitig

Forscher an der Purdue University haben mit 'ReadingMate' eine Lösung entwickelt, dank der Nutzer während des Trainings auf dem Laufband problemlos lesen und somit auch gleichzeitig die grauen Zellen beanspruchen können.

Denn das System verschiebt Text auf einem Bildschirm so nach oben und unten, dass die laufbedingte Auf- und Abbewegung des Kopfes kompensiert wird. Dadurch scheint das Gelesene wirklich still zu stehen, sodass es auch für User lesbar wird, die sich normalerweise beim Laufen nicht auf Text konzentrieren können. Die Technologie könnte auch in Industrie und Luftfahrt Anwendung finden.

'Nicht viele Menschen können gleichzeitig laufen und lesen', so Ji Soo Yi, Wirtschaftsingenieur an der Purdue. Den meisten ist es aber zu anstrengend, dass sich der Text ständig zu bewegen scheint und die Augen darauf reagieren. Zwar helfen größere Schriften auf größeren Displays, aber das ist Yi zufolge in Fitnessräumen unpraktisch. Daher hat sein Team ReadingMate entwickelt - ein System, das den Text auf einem relativ kleinen Bildschirm vor dem Laufband genau so verschiebt, dass er für den Läufer völlig unbewegt wirkt.

Dazu nutzt das System eine Spezialbrille mit Infrarot-LEDs und passende Sensoren, um das durch das Laufen bedingte Auf und Ab des Kopfes zu messen. Denn diese Kopfbewegung ist letztlich für das ständige Wackeln der Schrift verantwortlich. Das System verschiebt dann die Zeichen auf dem Display im Einklang mit, aber nicht völlig synchron zur Kopfbewegung. Denn die Augen gleichen diese teilweise aus, der Text würde für den User also erst wieder wackeln. Ein speziell Entwickelter Algorithmus berücksichtigt daher auch die Augenreaktion und bewegt die Schrift leicht asynchron zum Auf und Ab des Kopfes - so, dass sie für den Nutzer wirklich stillzustehen scheinen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sport #Lesen #Laufen #Wissenschaft #Forschung


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
LED-Display am Shirt
Für Sportler und deren Sponsoren spannend, aber auch als High-Tech-Gimmick in der Mode denkbar: LED-Displ...

Wer fliegt auf den Mars?
Die Maus vom Mars. Wie haben wir diese Serie in der Kindheit geliebt und trotzdem wollen wir nicht in ein...

Schwarzenegger gegen Klimawandel
Wenn die Politik nicht mehr weiter weiß, braucht es einen Terminator? Nicht ganz, aber Arnold Schwarzeneg...

Gewicht versus Fitness
Menschen können fettsüchtig und trotzdem körperlich gesund und fit sein. Sie verfügen laut einer Studie d...

Video: BMW 7er ganz neu!
Jetzt hat BMW im Wettstreit der Flaggschiffe der deutschen Premiummarken wieder die Nase vorn. Mit neuem ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at