Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Herzprobleme älterer Mütter
Kleidung von Frauen im Büro
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at her style
Mode und Trends  04.02.2013 (Archiv)

Intimrasur oder Intimfrisur?

Frauen beschäftigen sich mit dem Stil ihrer Haare. Auch denen, die normalerweise zwischen den Beinen versteckt werden. Doch wie sind die Trends im Intimbereich?

Frisieren Sie noch oder rasieren Sie schon? Seit 15 Jahren etwa gilt es als ganz normal, sich um die Behaarung im Intimbereich zu kümmern. Aus den USA komment etablierte sich nach der Rasur der Beine schnell auch die Glättung im Intimbereich.

Ein echter Trend ist also alleine schon, sich die Intimzone zurechtzuschneiden. Trend stimmt nicht ganz, denn das ist Mainstream. Die Entwicklung im Bereich geht aber in die Richtung 'weniger ist mehr'. Wurde anfänglich noch an Form gefeilt und die Frische durch Kürze erreicht, geht es den Haaren im Genitalbereich oft schon gänzlich an den Kragen. Das Entfernen der Schamhaare ist aber keine Modeerscheinung unserer Zeit sondern schon im Altertum und auch in anderen Kulturen überliefert worden - ein blanker Venushügel galt also schon bei den Vorfahren als attraktiv.

Die heute üblichen Frisuren im Intimbereich der Frau gehen also von der rasierten Glatze (Hollywood Cut) über den 'Landestreifen' bis hin zur getrimmten Bikinizone. Geschmäcker sind dabei verschieden wie die Schnitte. Viele Frauen wechseln daher auch die Intimfrisur nach Lust, Laune und Partner.

Der Nutzen der Schambehaarung ist übrigens heute gering, es spricht deshalb wenig gegen Intimrasur. Haare im Intimbereich (genauso wie unter der Achsel) verbreiten Duftstoffe, auch Sexuallockstoffe. Da wir heute normalerweise gekleidet sind, gilt dieser 'Vorteil' nicht mehr. Umgekehrt sind rasierte Intimzonen dagegen hygienischer und leichter zu säubern. Da wir hygienisch gut versorgt sind, zählt aber eher die optische Reinheit - es sieht gepflegt und sauber aus, wenn die Haut glatt ist.

Das Schneiden der Schamhaare bringt auch etwas Jugendlichkeit mit. Manchen geht daher auch eine gänzliche Rasur zu weit, erinnert die Männer an Minderjährige. Andere empfinden einen jugendlich glatten Intimbereich aber gerade deshalb anregend: Männer mögen es aber in der Regel, die ansonsten versteckten Genitalien der Frau blank zu sehen. Der direkte Blick gefällt ihnen, ein Zugang ohne störende Haare hilft auch bei einigen Sexualpraktiken. 'Brazilian Waxing' oder Teilrasur hilft also auch dem Sex auf die Sprünge, insbesondere bei oralem Vergnügen.

Intimrasierer
Trimmer für die Bikinizone
Kaltwachsstreifen
Heißwachs für die Mikrowelle

Die Intimrasur selbst erledigt man per Rasierer, kann aber auch Kaltwachsstreifen (mit etwas Nachrasur) oder echtes Waxing (schmerzhaft im Intimbereich!) einsetzen. Letzteres ist gründlicher als die anderen Varianten. Wer weniger Schmerzen aber mehr Geld für die Schönheit einsetzen will, der kann auch Lasern.

Und die Intimrasur bei Männern? Die ist noch polarisierender als bei Frauen. Was beim weiblichen Geschlecht schon normal ist, löst beim Mann unterschiedliche Reaktionen aus. Manche stehen auf glatt rasierte Bereiche rund um den Penis, manche wollen aber gerade den wilden Haarwuchs am Geschlechtsteil besonders gerne. Auch hier sind Geschmäcker grundverschieden, mit dem Partner abstimmen zahlt sich auf jeden Fall aus.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Intimrasur #Haare #Rasieren #Wachs #Waxing #Laser #Frisur #Intimfrisur


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Glatzen durch Signale
Körperhaare kommunizieren miteinander. Signale, die zwischen Körperzellen ausgetauscht werden, koordinier...

Vorhaut zurückgezogen lassen?
Ein Tabu-Thema und viele Gerüchte rund um besseren Sex und Hygiene: Wie der unbeschnittene Mann den Penis...

Mit Mo gewinnen
Der Mo ist ein Schnurrbart. Und Wilkinson, bekannt durch Rasierer, forciert diese Körperbehaarung mit ein...

Braun Kindle gratis
Den Amazon Kindle gratis bekommen? Das geht jetzt, denn Braun und Amazon haben ein gemeinsames Angebot ge...

Der gepflegte Mann
Ein echter Kerl ist rundum schön. Was vor wenigen Jahren noch undenkbar war, ist jetzt zur schönen Gewiss...

Sex oder Liebe
In seinem zweiten Buch 'Frauen sehnen sich nach Liebe, Männer wollen Sex', erschienen im Goldegg Verlag, ...

Sportlich am Pool
Die Blondine tut viel für ihren Körper. Ein paar Längen Brustschwimmen etwa täglich. Apropos Brust: Oben ...

Intimfrisur im Trend
Die Schamhaare werden getrimmt, frisiert, rasiert, gewachst und gelasert. Frau und Mann stehen auf die pa...

C-String: Trend aus Rio?
Der Bikini brach einmal Tabus. Der Minikini und dann der Mikrokini zeigte noch einmal mehr, als man gewoh...

Feuchte Gebiete...
Charlotte Roche ist als provokante Dame und Moderatorin bekannt. Als Autorin versucht sie sich nun an der...

Per Intimrasur zur Penisvergrößerung?
Ein neuer Bildband setzt sich kunstvoll mit dem Thema der Rasur im männlichen Intimbereich auseinander. N...

Kunstvolle Intimrasur für Männer
Die Frage Rasieren oder nicht Rasieren stellt sich schon länger nicht mehr. Bodyshaving ist eindeutig 'in...

Haare, Verlängerung, Entfernung, Locken, Färbung...
...

Rasier mich!
Tiefere Einblicke, blanke Lust, intensiverer und aufregenderer Sex - das ist Erotik zwischen rasierten un...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Mode und Trends | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at