Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Herzprobleme älterer Mütter
Kleidung von Frauen im Büro
Eis-Diät
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at her style
Mode und Trends  08.08.2012 (Archiv)

Stylingtipps fürs erste Date

Es gibt Momente, die man nicht vergeben sollte. Ein solcher Zeitpunkt, bei dem alles passen sollte, ist das erste Date mit einem vielversprechenden Kontakt. Hier sind die Stylingtipps zum Dating-Erfolg!

Wenn die Online Partnersuche bei Parship.at endlich die ersten Früchte trägt und man es geschafft hat, jemanden kennen zu lernen, der sich ebenfalls ein Date wünscht, steigt die Spannung. Wie wird der nette Chat- oder Telefonkontakt wohl sein? Wie sieht er oder sie aus? Welchen Eindruck wird man wohl hinterlassen und wird es ein zweites Date geben? Fest steht: Wer sich in seiner Haut wohl fühlt, der gibt sich gleich viel selbstbewusster und offener, und das wirkt einfach attraktiv. Deswegen ist das Styling durchaus wichtig - sowohl für den gepflegten Eindruck dem Partner gegenüber als auch für sich selbst.

Kleider machen Leute

Jeder von uns hat ein Lieblings-Outfit, in dem wir uns einfach wohl fühlen und uns ganz anders geben als sonst, da wir wissen, wie gut wir darin aussehen. Solange es nicht gerade der Anzug oder das edle, bodenlange Abendkleid sind, sollte dieses das Outfit für ein jedes Date werden. Wenn man sich auf einen Kaffee trifft und nichts vorhat, wodurch die Kleidung bereits vorgegeben wird, sollte man sich für eine nette Mischung aus lockerem Stil und ansprechender Kleidung entscheiden, sodass man sich in der Kleidung bequem bewegen kann und trotzdem gut aussieht.



Männer sehen in Hemd und Hose gut aus, sofern beides zusammenpasst; für Frauen empfiehlt sich eine Bluse oder ein Oberteil, das ruhig etwas freizügiger sein darf, sowie eine hübsche Hose oder vielleicht ein Rock. Auch gegen ein Kleid spricht nichts, wenn es dem Anlass angemessen ist.

Nicht vergessen: die Accessoires und Kleinigkeiten

Vor allem Männer kennen es - sie haben sich länger als sonst Gedanken über die Kleidung gemacht, doch wenn sie dann ihrer Angebeteten gegenüber sitzen, starrt diese die ganze Zeit irritiert auf die Schuhe und sie merken, dass sie vielleicht doch nicht in die alten, dreckigen Laufschuhe hätten schlüpfen dürfen. Vor lauter Nervosität hat sicher auch schon die eine oder andere Frau ein unpassendes Accessoire ausgesucht, das gar nicht zu ihr passt und dafür sorgte, dass das Styling insgesamt nicht mehr stimmig war. Deswegen sollte man sich am besten schon am Vorabend Gedanken über die Accessoires und Feinheiten machen, beispielsweise über die richtige Tasche oder die Schuhe. All diese Details müssen stimmig sein, andernfalls stimmt das Konzept des ganzen Outfits nicht mehr und man wird selbst im teuersten Anzug nicht gut aussehen. Um Stress zu vermeiden, legt man sich alles am besten am Vorabend schon bereit und kann dann einfach hineinschlüpfen, wenn es so weit ist.

Styling für die Haare

Wenn das Outfit passt, sind die Haare dran, denn sie sind mindestens genauso wichtig. Männer haben es denkbar einfach - viel mehr als Haarwachs, Haargel oder ein anderes, simples Styling-Produkt brauchen sie nicht und sehen klasse aus. Frauen hingegen fällt die Entscheidung deutlich schwerer, denn sie können meistens mehr aus sich machen. Wie wäre es beispielsweise damit, mal wieder den Lockenstab hervorzuholen und es mit Wellen oder engelsgleichen Locken zu probieren? Eine nette Idee wäre auch eine einfache Hochsteckfrisur, die nicht übermäßig schick sein muss, aber mal was anderes ist und zeigt, dass man sich Mühe gegeben hat.

Das passende Make-up

Ein anderes weibliches Problem ist das Make-up, denn es muss einerseits außergewöhnlich aussehen und auf der anderen Seite den Typ der Frau unterstreichen. Es wäre ein Eigentor, sich hinter viel Make-up zu vergraben und dadurch zu riskieren, dass der Date-Partner gar nicht mehr erkennen kann, wie man wirklich aussieht - denn das Date wollte er, da ihm die Persönlichkeit hinter all der Schminke gefällt. Frauen sollten darauf achten, beim Make-up eher bei ihrem eigenen Typ zu bleiben, anstatt sich völlig zu verändern. Das können sie immer noch, um den Partner mal zu überraschen und sich facettenreich zu geben, doch beim ersten Date will man sich so erleben, wie man wirklich ist.

pr

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Styling #Date #Haare #Kleidung #Partner


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Mode und Trends | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at