Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Selbstoptimierung
Restaurantwoche in Wien
Test: Der beste Kopfhörer?
Aufwärmen zur Hochzeit
Das eigene Denglisch
Sonnenschutz für Kinder ist wichtig!Video im Artikel!
Leder von der HexeFotoserie im Artikel!
Peter Furtner geht on TourVideo im Artikel!
Ernteausfälle durch das Klima
Gesunder Alkohol?
mehr...









Aktuelle Highlights

Ennstal Classic


 
style.at Aktuell-news
Veranstaltung  06.07.2012 (Archiv)

Afrika Tage Wien 2012

Ab dem 26. Juli finden auf der Donauinsel 18 Tage lang die Afrika Tage Wien statt. Live-Acts, Kunsthandwerk und afrikanische Schmankerl warten auf alle Besucher von Klein-Afrika in Floridsdorf! Es handelt sich um die bereits achte Veranstaltung in Folge.

Fast 40 Konzerte von Künstlern aus der ganzen Welt, von Südafrika bis Marokko, von Schweden bis zu den Seychellen, werden an den 18 Festivaltagen für gute Laune sorgen. Blues-Legende Hans Theessink in Formation mit Insingizi, einem stimmgewaltigen Vocal-Percussion-Project aus Zimabwe, werden gleich zu Beginn die Stimmung anheizen. Manfred Mann's Earth Band (Südafrika) tritt ebenfalls am ersten Wochenende auf und bekommt Unterstützung von Reggae made in Austria (Tschebberwooky), Switzerland (Famara) & Germany (Medassi).

Das bayerische Urgestein Hans Söllner lässt es sich nach dem erfolgreichen Auftritt 2010 nicht nehmen, auch heuer die Afrika Tage mit seiner Anwesenheit zu beehren. Weitere Highlights sind die Soul-Sängerin Y'akoto, Reggae mit Martin Zobel & Soulrise Band, preisgekrönte Weltmusik von Jobarteh Kunda und Jazz-Fusion Sounds mit Aziz Sahmaoui, einem Sideman Joe Zawinuls.

Die Veranstalter haben sich heuer besonders viel Mühe gegeben, eine vielfältige Auswahl von Musikstilen sowie viele österreichische und Wiener Musikbands mit afrikanischem Hintergrund zu präsentieren. Elvis Zuma & Sky Peace Band sorgen für funkige Afro-Beats, Trancitiv für Reggae in Wiener Mundart und die Instrumentalband Barefoot Basement ladet mit ansteckenden Rhythmen zum Tanzen ein. Ausgefallene asiatische Reggae-Fusion-Sounds gibt es von Jayasri zu hören, während Aminata & the Astronauts die Besucher mit Soul und Funk versorgen.

Tickets bestellen

Selbstverständlich darf auch African Reggae vom Feinsten nicht fehlen. Dieser kommt in Form von Jah Riddim und dem Erfolgsprojekt Ghettoman & The Believers auf die Bühne. Cloud Tissa hat bei den Afrika Tagen nicht nur ein neues Album 'Physically Fit' im Gepäck, sondern auch groovige Dancehall-Nummern, die genauso zum Tanzen einladen wie die Grooves des Percussion-Maestros Mamadou Diabate. Und schließlich dürfen sich alle Besucher auch noch auf die unverkennbaren Steel-Pan-Melodien made by Coutney Jones & The Funky Calypso Band freuen.

Neben vielen hochkarätigen Music-Acts war es der Organisation des Festivals ein Anliegen, auch andere Kunstformen auf der Bühne zu präsentieren. So konnte man mit der hochtalentierten Compagnie Iyasa aus Zimbabwe 12 Künstler mit beeindruckenden Stimmvolumen und Energiereserven zum Festival einladen, die dort tanzend traditionelle Geschichten darstellen werden. Bauchtanz wird jedes Wochenende von Nelly & Crew geboten und als ganz besonderes Highlight tritt am 29. Juli der weltweit beste männliche Belly-Dancer, Rachid Alexander aus Curacao, mit verspielten Kostümen auf.


Courtney Jones & The Funky
Courtney Jones & The Funky



Wie jedes Jahr werden Gastronomen und Köche aus der ganzen Welt afrikanische Spezialitäten wie Fou-Fou, gegrillter Fisch oder Akkra-Schoten zubereiten. Im bunten Bazar stöbert man nach Herzenslust zwischen Kunsthandwerk, Stoffen und Instrumenten. Für Kinder wird wie jedes Jahr ein Kinderprogramm geboten: Basteln, Schminken und Trommelkurse sollen den Kleinen die Besonderheiten der afrikanischen Kultur spielerisch vermitteln. Und auf der Kamelkarawane dürfen Jung und Alt über den Platz ziehen.

Afrika Tage Wien

Natürlich werden vor Ort auch wieder international aktive Hilfsorganisationen, NGOs und Spezialisten auf die Probleme aufmerksam machen, mit denen der Kontinent Afrika zu kämpfen hat. Informationsmaterial, informative Gespräche und anregende Diskussionen warten auf alle interessierten Besucher. Am letzten Festivaltag findet bei freiem Eintritt bis 13 Uhr wieder die interreligiöse Feier statt, bei der Menschen jeder Religionszugehörigkeit zu den Klängen stimmungsvoller Gospelmusik ein Zeichen des Friedens setzen können.

Für alle, die noch nie auf den Afrika Tagen Wien waren und sich vom vielseitigen Festivalprogramm überzeugen wollen, gibt es am 30. Juli einen Tag der offenen Tür.

Unsere Bewertung: Sterne.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Afrika Tage #Wien #Donauinsel #Festival


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Afrika Tage 2016 an neuer Location
Dieses Jahr wird die Donauinsel an einer neuen Stelle sehr viel sommerlichen Afrika-Spirit vermitteln. 29...

Afrika Tage Wien 2016 auf der Donauinsel
Vom 29. Juli bis 15. August 2016 finden heuer bereits zum 12. Mal die Afrika Tage Wien auf der Donauinsel...

Afrika Tage 2015: Im August in Wien
Am 31. Juli starten die bereits 11. Afrika Tage in Wien. Vom 31.7 – 16.8 wird sich die Donauinsel i...

Afrika Tage 2014: Im August in Wien
Vom 1.-17.8.2014 gehen die Afrika Tage in ihre bereits 10. Runde. Dann wird sich die Donauinsel wieder in...

Afrika Tage Wien 2013
Von 26. Juli bis 4. August verwandelt sich die Donauinsel während der 'Afrika Tage' mit Live-Acts, Kunsth...

Film Festival 2012 am Rathausplatz
Am 30. Juni startet das Film Festival 2012 am Wiener Rathausplatz und wird wieder einmal tausenden Besuch...

'Afrika - Terra Incognita' auf Schloss Halbturn
Noch bis zum 28. Oktober 2012 ist auf Schloss Halbturn im Burgenland die Jahresausstellung 'Afrika - Terr...

Unser Müll in Afrika
Hightech-Müll aus Europa und Nordamerika landet trotz Verboten noch immer zum großen Teil in Afrika und A...

'Afrika' Afrika!' 2008 wieder in Wien
André Hellers erfolgreiche Zirkusshow 'Afrika! Afrika!' soll wegen der großen Nachfrage von 18. März bis ...

Afrika Ausstellung im Wien Energie Haus
Ab 9. Mai ist die Vielfalt und Buntheit Afrikas Mittelpunkt einer Ausstellung im Wien Energie Haus. Die A...

Afrika! Afrika!: Tour 2 beginnt in Graz
Die erfolgreiche Show 'Afrika! Afrika' von André Heller geht in die 2. Runde. Von 22. Mai 2007 bis 23. Ju...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Veranstaltung | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Oldtimer im Gesäuse Fotos der wohl schönsten Rallye
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at