Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Aktuelles » Kurzmeldungen  

27.9.2016 02:13      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Tag des Kaffees
Ladende Smartphones angreifbar?
Linsberg Asia nur für Erwachsene
Herbert Kloiber verkauft ATV
Nikon aus Wien nach Europa
Brot und SpieleFotoserie im Artikel!
Körperliche Zärtlichkeiten
Türkamera mit Gesichtserkennung
Gegen Geoblocking
Wasser vom Stausee
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Game City 2016


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  13.03.2011 (Archiv)

Fotos: Vor und nach dem Tsunami

Google hat neueste Satelitenbilder aus Japan veröffentlicht und ABC Australien hat eine 'Before/After'-Foto-Serie daraus gemacht. Der Grad der Katastrophe ist hoch.

In Japan, rund um Sendai und die Reaktoren der Atomkraftwerke, sind die Schäden enorm. Tsunami (oder Zunami, wie es mancherorts heißt) sowie Erdbeben waren der Beginn, die Drohung durch die Kernkraftwerke ist die aktuelle Bedrohung für Japan. Weitere Erdbeben sind angekündigt, die Situation daher nicht erfreulich.

Fotos: Japan Erdbeben und Tsunami

Die Lage bleibt angespannt. Fotos aus der Region sind da eine Möglichkeit für die Bevölkerung, sich selbst ein Bild zu machen. Die Regierung und lokale Medien gehen da eher sparsam mit Details um, der Schritt von Google wird da von den jungen Japanern als wichtig angesehen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Japan #Tsunami #Erdbeben #Fotos #Google


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Erdbebenwarnung
Ein dichtes, gut vernetztes Geflecht aus Seismografen ermöglicht eine Warnung der gefährdeten Gebiete sch...

Meer durch Müll vermessen
Der Abfallberg nach dem verheerenden Erdbeben und Tsunami am 11. März 2011 in Japan könnte schon in wenig...

Sony im Minus
Einen großen Verlust hat Sony im letzten Geschäftsjahr eingefahren. Das Erdbeben und auch die Hackangriff...

Tektonische statt Festplatten
Die wirtschaftlichen Folgen des verheerenden Erdbebens in Japan vom März haben auch die Produktionsstando...

Fotos: Fukushima in hoher Auflösung
Eine unbemannte Drohne wurde eingesetzt, um Bilder vom zerstörten Kernreaktor in Japan zu machen. Die Aus...

Radioaktivität im Meer
Die Einsatzkräfte im havarierten Atommeiler Fukushima, die derzeit gegen eine noch größere Katastrophe an...

Verstrahlung der Meerestiere
Die Katastrophe in Japan hat nicht nur auf den Menschen erhebliche Auswirkungen. Insbesondere die Reaktor...

Sendai: Erdbeben im Film
Nicht Hollywood, sondern die Uni von Alaska hat sich dem Erdbeben in Japan angenommen. Herausgekommen sin...

Atomkraft? Nein Danke
Mit der Katastrophe in Japan ist auch das Thema Atomenergie so aktuell wie schon lange nicht mehr und wir...

Strahlendes Europa
Die Energiefrage darf erneut gestellt werden. Wenn sogar das High-Tech-Paradies Japan mit der Nukleartech...

Autoindustrie in Japan beeinträchtigt
Die Katastrophe in Japan ist auch für die Wirtschaft und Industrie nicht unwesentlich. Insbesondere die A...

Hereafter nicht für Japan
Warner Bros. zieht den Film Hereafter aus den japanischen Kinos ab. Aktuell hat der Clint Eastwood-Film r...

Geigerzähler und Jod-Tabletten
Selbst in unseren Breiten, die nur mit geringer Wahrscheinlichkeit überhaupt durch die Geschehnisse in Ja...

Japan und das Internet
Nach den Ereignissen in Nordafrika zeigt das Internet erneut seine Bedeutung. Diesmal in Japan, wo die Ka...

Charlie Sheen und Japans Tsunami
Die Angriffe auf Facebook-User mit Fake-Videos gehen in die nächste Runde. Und es ist kein Wunder, dass d...

Erdbeben und Tsunami in Japan
Das Internet zeigt sich als Leitmedium, wenn es um freie Information rund um die Katastrophe in Japan geh...

Tsunami: Vom Fernsehen überfordert
In zuvor noch nie dagewesener Detailtreue bringen derzeit Fernsehbilder, Fotos und Videoaufnahmen die Tra...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Möbel aus Paletten



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net