Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Zuwanderung bringt Innovation
CO2 durch Ernährung einsparen
Advent.at als Weihnachts-Magazin
In Sekunden Zähneputzen
Faschingsbeginn!
Änderungen an der Website
Videostream mit FreundenWegweiser...
Grusel, Basteln und KürbissuppeVideo im Artikel!
360 Grad und andere NeuheitenWegweiser...Video im Artikel!
Freundlichkeit und Trinkgeld bringen mehr
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Weihnachtsmärkte in Wien 2017


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  26.03.2010 (Archiv)

Mehr Daten als Sprache

Wer den Mobilfunk im Handynetz als Sprachtelefonie nutzt, gehört mittlerweile zur Minderheit. Denn die mobilen Verbindungen werden vermehrt für das Internet eingesetzt.

Im Dezember 2009 hat das Volumen des weltweiten Datenverkehr in Mobilfunknetzen erstmals jenes des Sprachverkehrs übertroffen. Diese von Ericsson im Rahmen der US-Mobilfunkmesse CTIA Wireless präsentiert Erkenntnis beruht auf Messungen in Mobilfunknetzen weltweit. Der Trend zu mobilem Breitband wird sich indes fortsetzen. Für die nächsten fünf Jahre werde jährlich eine Verdoppelung des Datenverkehrs erwartet, so der Netzwerkausrüster.

In den letzten beiden Jahren hat der mobile Datenverkehr lauf Ericsson sogar um 280 Prozent zugenommen. Verantwortlich dafür sei insbesondere der Einsatz einer immer größeren Zahl an Smartphones und mobilen Computer. Zu den Inhalten, die wesentlich für einen starken mobilen Datenverkehr sorgen, zählen demnach soziale Netzwerke.

Dazu, wie viele mobile Breitbandnutzer genau es weltweit gibt, gehen die Schätzungen auseinander. Hans Vestberg, President und CEO von Ericsson, sprach auf der CTIA von 400 Mio. Nutzern. Aktuelle Daten des Analystenhauses ABI Research dagegen geben 271 Mio. Vertragskunden Ende 2009 an, mit einem jährlichen Wachstum von 43 Prozent. Jedenfalls verursachen diese User inzwischen mehr Verkehrsvolumen als die deutlich über vier Mrd. Sprachtelefonie-Kunden weltweit.

Das sieht Vestberg als wichtigen Meilenstein. Die Möglichkeit, jederzeit und überall mobile Breitbanddienste nutzen zu können, habe wie erwartet das Wachstum des mobilen Datenverkehrs vorangetrieben. Großen Anteil daran haben Ericsson zufolge soziale Netzwerke. So würden über 200 Mobilfunker in 60 Ländern mobile Facebook-Lösungen anbieten, die mittlerweile schon mehr als 100 Mio. aktive Nutzer hätten.

red/pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Handy #Mobilfunk #Internet


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Internetprovider in Österreich
Sie suchen einen Provider in Österreich? Dann haben wir hier die Internet-Dienstleister für Sie sowie die...

Medienwandel mobil
Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet in Riesenschritten voran. Dass sich der Wandel von Mensch ...

Games auf das Handy gestreamt
Das Unternehmen OnLive hat für sein Games-Streaming-Angebot die Möglichkeit demonstriert, Spiele auch auf...

Mobiles Breitband-Internet: Produkte und Tarife
Breitband-Internet ist mobiles Surfen über das Handy-Netz des Mobilfunks - UMTS/HSDPA/LTE und andere Tech...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at