Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Borderline-Menstruation
Laudamotion: 10 Euro ab Wien
Social Media ohne Druck
Sicher vor Pädophilen im Chat
Powerparade im Juni
Stress durch FacebookWegweiser...
Vorsätzlicher Alkohol
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  30.11.2009 (Archiv)

Erfolg gegen Aids?

Die Ansteckungsgefahr mit dem HIV-Virus ist groß wie eh und je, wer ungeschützten Sex hat, muss mit AIDS rechnen. Doch eine Art 'Pille danach' kann die Ansteckungsgefahr zB. bei Vergewaltigungen drastisch reduzieren.

Sperma, Vaginalflüssigkeit oder auch Blut - eine Ansteckung mit HIV ist schnell gemacht. Doch man kann das Risiko bereits durch eine Pille mindern, die man nach der potentiellen Ansteckung einnimmt. Das ist zwar keine Lösung statt dem geschützten Geschlechtsverkehr mit Kondomen, aber eine Hilfe etwa für Opfer von Sexualverbrechen.

Die HIV-Postexpositionsprophylaxe 'PEP' kommt ursprünglich aus dem medizinischen Bereich, wo sich Ärzte leicht über das Blut von Patienten anstecken konnten. Warum das Medikament nicht als Ersatz für ungeschützten Sex herhalten kann, erklärt schon alleine der Preis: 1500 Euro für zwei starke Medikamente in einem Zeitraum von vier Wochen ist keine 'normale' Behandlung. Die Nebenwirkungen sind außerdem stark - aber immer noch besser als eine tatsächliche HIV-Infektion.

In etwa 90% der Fälle dürften die Medikamente die erhoffte Wirkung zeigen. Die Funktionsweise - das Einnisten und Vermehren von Viren verhinern - ist aber effizient. Durch Kosten und Nebenwirkungen bleibt die Medizin aber auf jeden Fall ein Mittel im Notfall.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Medizin #AIDS #HIV


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
AIDS im Hirn nachweisen
Wissenschaftler des University College London haben ein Verfahren entwickelt, bei dem mithilfe von MRI-Sc...

Verhütung gegen Ebola
Wer bisher nur an AIDS gedacht hat, wenn er einen Gummi zum Geschlechtsverkehr bereit gehalten hat, darf ...

Life Ball 2015: Promis in Wien
Die großen Bälle in Wien locken Prominente aller Art. Dazu gehört insbesondere der Life Ball, der für die...

Schutzgel gegen Aids
Ein Gel, das Frauen nach dem Sex anwenden können, um sich gegen HIV zu schützen, ist laut einer Studie de...

Antikörper gegen HIV
Zwar ist die Impfung gegen AIDS weiterhin nicht in Sicht, aber der Kampf gegen HIV könnte durch neue Meth...

HIV Test mit dem DVD-Player
Ein Team an der schwedischen Königlichen Technischen Hochschule hat ein DVD-Laufwerk zu einem Laser-Scann...

HIV-Test aus der Apotheke
Der erste HIV-Test, der auch zu Hause durchgeführt werden kann, soll in den nächsten Monaten in den USA a...

AIDS: Probleme im Osten
Während weltweit die Neuinfektionen mit dem HI-Virus sinken, geraten sie in Osteuropa zunehmend außer Kon...

HIV-Impfung soll kommen
Künftig wird es möglich sein, sich durch eine Impfung vor der Ansteckung mit dem HI-Virus zu schützen. Da...

Life Ball 2009: 1,469 Mio. Euro Erlös
Die Aidshilfe kann sich über einen Millionenbetrag durch den Lifeball 2009 in Wien freuen. Die Daten wurd...

AIDS: Gefahr steigt, Angst sinkt
Heute ist Welt-AIDS-Tag, doch die Angst vor einer HIV-Infektion in der Bevölkerung sinkt weiterhin. Forts...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at