Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Zufriedenheit und InstagramWegweiser...
Einkauf und Social MediaWegweiser...
Privater Handel mit Medikamenten
Weniger Share Economy
Borderline-Menstruation
Laudamotion: 10 Euro ab Wien
mehr...









Aktuelle Highlights

Motorkino


 
style.at Kurzmeldungen
Aktuell  05.08.2007 (Archiv)

So macht Kunst Spaß!

Gemälde, Grafiken, Skulpturen, Fotografien und Installationen moderner Künstler von den Färöer-Inseln finden Sie nicht lustig? Wir schon, denn wenn der Zusammenhang erst einmal klar ist. Die Pressemeldung verspricht so einiges!

Die Färöer-Inseln sind in Österreich weltbekannt. Schließlich wurde unsere Mannschaft im Fußball 1990 schwerst geschlagen, eine Dehmütigung sondergleichen. Fußball ist auch schon das richtige Stichwort!

   
Die Pressemeldung des Leopold-Museums, welches gemeinsam mit dem Nationalmuseum der Färöer in Tórshavn 80 Kunstwerke zeigt, verspricht da so einiges. In der Geschichte der Färöer zähle der Sieg gegen Österreich zu den modernen Mythen der kleinen Inselnation, sogar Künstler haben den damaligen Erfolg in einzelnen Werken umgesetzt.

Der Torschütze Torkil Nielsen und der Torwart Jens Martin Knudsen waren die herausragenden Personen des Spiels in Landskrona, sie werden bei der Eröffnung der Ausstellung im nächsten Jahr im Leopold Museum anwesend sein.

Lustige Fragen...

Mehr Spielwitz darf man noch von der passenderweise dann auch stattfindenden WM 2008 erwarten, die das Museum passenderweise gleich mit erwähnt. 'Wir sehen das aber als gutes Omen für unsere Nationalmannschaft' wird der kaufmännische Direktor Mag. Peter Weinhäupl zitiert. Das leuchtet uns ein: Schließlich kann Österreich dann vielleicht bei der heimischen EM 2008 punkten, wenn die guten Mannschaften alle bei der WM Tore schießen.

Leopold Museum

Für uns offene Fragen sind nun noch: Wo findet die WM eigentlich statt, die 80 Kunstwerke im Leopold-Museum über Fußball-Themen massentauglich machen soll? Und: Braucht Kunst Kunstgriffe um künstlich Breitenwirkung zu erzielen?

Pressemeldung im Original
Update: Korrektur der PR

Update: Nun kam auch noch die korrigierte PR, 'E' statt 'W' getauscht. Das beantwortet jedoch die zweite Frage noch nicht ;-)

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Geschichte der Fotografie
Heute hat jedes Smartphone eine tolle Kamera und so mancher 'Normalo' kauft sich eine DSLR, die technisch...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Classic Days 2018


Volvo V90 Test


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Fotos: Oldtimer in Wien Heiße Vienna Classic Days 2018
 Oldtimer im Gesäuse Fotos der wohl schönsten Rallye
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at