Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Herzprobleme älterer Mütter
Kleidung von Frauen im Büro
Eis-Diät
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at her style
Leben und Psyche  23.06.2007 (Archiv)

Frauen sprechen es an!

Probleme im Genitalbereich werden von Frauen nicht verschwiegen, sagt eine aktuelle Befragung von 1100 Frauen über 14 Jahren. Das Gegenteil des bisher Vermuteten ist also die Wahrheit!

Bei Unterleibsbeschwerden werden Frauen schneller aktiv als bisher gedacht. Wie eine aktuelle Emnid-Umfrage bei rund 1.100 Frauen über 14 Jahren zeigt, verschweigt über die Hälfte der Befragten mögliche Probleme im Genitalbereich nicht, sondern sucht Rat beim Arzt.

Um sich Informationen und Klarheit über ihre Beschwerden wie beispielsweise Harnwegsinfekte, Inkontinenz oder Scheidentrockenheit zu verschaffen, gehen die meisten nicht zum Hausarzt, sondern wenden sich direkt an den Gynäkologen. Das ist sinnvoll, denn bei spezifischen Erkrankungen ist ein Facharzt der kompetenteste Ansprechpartner. Er kennt die möglichen Ursachen, die zu Veränderungen im Genitalbereich führen, unangenehme Schmerzen beim Geschlechtsverkehr hervorrufen oder bakterielle Infektionen begünstigen können.

Psychische oder körperliche Veränderungen wie Stress, Probleme in der Partnerschaft, insbesondere aber Hormonumstellungen in den Wechseljahren werden als mögliche Auslöser für eine trockene, empfindliche Scheidenflora angesehen. Mit niedrig dosierten, äußerlich anzuwendenden Hormonpräparaten kann der Facharzt hier rasch Abhilfe schaffen.

Denn Cremes, Zäpfchen oder Ovula mit dem bewährten Hormon Estriol helfen gegen Trockenheit, Schmerzen und wiederkehrende Infekte, indem sie die Scheidenschleimhaut regenerieren und die natürliche Durchblutung fördern.

djd

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Im 8. fehlen die meisten Ärzte
Die Ärztekammer hat aufgezeigt, dass es großen Mangel an Kassenarzten in Österreich gibt. In Wien ist der...

Wechseljahre der Frau (Klimakterium bzw. Menopause)
Rund um die 50 Jahre starten bei gesunden Frauen in der Regel die Wechseljahre. Es geht dabei um eine Hor...

Was tun gegen Wechseljahresbeschwerden?
Das Klimakterium ist für etwa ein Drittel der Frauen sehr beschwerlich und braucht Maßnahmen zur Linderun...

Wechseljahre ohne Beschwerden
Wenn Frauen Wechselbeschwerden bekommen, dann sollte die Medizin weiter helfen. Trotzdem ist den wenigste...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Leben und Psyche | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf
 Gratis Office Mit Free Office gibt es moderne Bürosoftware kostenlos

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at