Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Digitales Erbe ungesichert
Ein guter Händedruck
style.at 4/2018 ab sofort erhältlich!
Nudeln machen schlank
USB-Mikrofon im TestWegweiser...Fotoserie im Artikel!Video im Artikel!
Akku in Sekunden laden?
Amerikaner trinken gerne aus dem Klo
Smartes Badezimmer: das Bad der Zukunft
Bodyshaming mit Fitness
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
style.at Aktuell-news
08.09.2006 (Archiv)

Weltalfabetisierungstag

771 Millionen Erwachsene können nicht lesen und schreiben - das ist ein Fünftel der erwachsenen Weltbevölkerung. Zwei Drittel davon sind Frauen. 100 Millionen Kinder wachsen ohne Schulbildung auf.

Der Welttag der Alphabetisierung am 8. September macht aufmerksam auf den weltweiten Analphabetismus. In der Weltdekade der Alphabetisierung (2003 bis 2012) wollen die Vereinten Nationen das internationale Entwicklungsziel 'Bildung für alle' verwirklichen.

Über siebzig Prozent aller erwachsenen Analphabeten leben in nur neun Ländern der Erde, darunter Indien, China, Bangladesch und Pakistan.

Doch auch in den Industrieländern ist Analphabetismus ein Thema. In Deutschland verlassen 80 000 Jugendliche jedes Jahr die Schule ohne Abschluss. Die meisten von ihnen haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben. Damit fehlt ihnen die Grundlage für eine aktive Teilnahme am sozialen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Leben. Nach Schätzungen können rund vier Millionen Menschen in Deutschland nicht ausreichend lesen und schreiben, um den Anforderungen des Alltags gerecht werden zu können.

bildungsklick

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Reicht die Grundschrift?
Schreiben können ist ein wesentlicher Erfolg der Bildung und Maßeinheit der Kultur? Das könnte sich änder...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at