Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Herzprobleme älterer Mütter
Kleidung von Frauen im Büro
Eis-Diät
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Poker-Geschichte


 
style.at her style
Leben und Psyche  20.12.2005 (Archiv)

Warum frieren Frauen leichter?

Die Körpertemperatur des Menschen liegt zwischen 36,8 und 37,5 Grad Celsius. Sinkt die Temperatur unter 36,8 Grad Celsius, stellt der Körper die Blutgefäße enger, damit weniger Wärme verloren geht. Dadurch fangen wir an zu frieren.

Es gibt mehrere Gründe, warum Frauen schneller frieren als Männer. Wärme wird vom Stoffwechsel des Menschen produziert. Je mehr Muskeln vorhanden sind, desto besser funktioniert dieser und desto mehr Wärme wird hergestellt. Der Körper des Mannes besteht zu 40 Prozent aus Muskeln, bei Frauen sind lediglich 25 Prozent den Muskeln zuzuschreiben.

Das wäre nicht weiter schlimm, denn neben Muskeln schützt auch Fett vor dem Frieren, indem es die Wärme isoliert. Davon haben Frauen wiederum reichlich, - zumindest hätten sie es, - mit dem heutigen Schönheitsideal schlank zu sein, hat die Natur jedoch damals nicht gerechnet.

Ein weiterer Kälteschutz ist unsere Haut. Diese ist beim Mann um 15 Prozent dicker als bei der Frau. Bei Kälte wird die Haut weniger durchblutet, da das warme Blut sich darum kümmern muss, die lebenswichtigen Organe warm zu halten. Die dünnere Haut der Frau kühlt dabei schneller und um bis zu 3 Grad mehr ab.

Dass Frauen früher frieren hat daher physische Ursachen und hat nichts mit der so oft unterstellten 'Überempfindlichkeit' des weiblichen Geschlechts zu tun. Und wenn 'Mann' seine Jacke anbietet weil 'Frau' friert, braucht sie kein schlechtes Gewissen mehr haben und kann diese ruhig annehmen.

Zum Abschluss noch ein paar Tipps für alle Frierenden:

Viele dünne Schichten halten wärmer als ein dicker Pullover. 40 Prozent der Körperwärme geht über den Kopf verloren, daher ist eine Haube bei kalten Außentemperaturen ratsam. Finger, Zehen, Nase und Ohren frieren zuerst, d.h. auch hier sollte man mit Schal, Handschuhen und warmen Schuhen vorsorgen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Touchscreen für alle Handschuhe
'AnyGlove' ermöglicht die Touchscreen-Funktion auf Smartphones auch mit ganz normalen Handschuhen....

Jacke mit Temperaturregler
Der amerikanische Outdoor-Equipmentproduzent Klymit hat Jacken und Westen im Angebot, deren Isolierungsgr...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Leben und Psyche | Archiv



 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Furtner live


Cabrio und US-Cars


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Halteverbot, ausgenommen Stromer Elektroautos bekommen mehr Platz
 WM 2018 Sticker Jetzt Pickerl kostenlos tauschen...
 Facebook mit Login Seiten für Datenschutz absichern
 Facebook-Seiten in Gefahr EUGH urteilt zum Datenschutz im Social Web
 Sportwagen und Cabrios 2018 Heiße Fotos vom Treffen in Kleinhaugsdorf

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at