Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Forum  

11.12.2016 10:53      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Tratsch u.s.w. | Neueste Beiträge

GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN

Diskussionsverlauf

GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN (meinindia, 09.07.2000)
    AW: GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN (hboeck, 26.07.2000)
       AW: GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN (Christoph Illnar, 13.09.2000)

Beiträge

meinindia
9.7.2000 15:20
GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN

Nach meinen Erlebnissen mit dem Computerdikonter Goldadler kann ich nur jedem raten,
nicht bei Goldadler zu kaufen!
Die paar Schilling, die man sich erpart, wenn man Goldaldler im
'Geizhals' als billigsten für manche Dinge entdeckt, zahlt man
vielfach drauf durch extrem schlechte Fachberatung, mangelndes
Kundenservice sowie Äger und verlorener Zeit bei Reklamationen.

Folgendes ist mir passiert:

Nachdem ich bei Goldadler um über 60.000,- PCs, Drucker, Scanner
etc. gekauft hatte, wollte ich in der letzten Juni Woche noch einen
Umschalter kaufen, um einen Monitor an 2 PCs anschließen zu können.

Der Verkäufer gibt mir eine Umschaltbox mit Kabeln um ATS 850,-.
Zuhause ausprobiert, stelle ich fest, daß ich eine extrem schlechte
Bildqualität und starke 'Geisterbilder' habe.

Ich gehe am nächsten Tag zu Goldadler, wo mir der Verkäufer
mitteilt, daß ich bei ungeschirmten Kabeln ja damit rechnen hätte
müssen. Ich erkläre dem Verkäufer, daß ich ein Laie bin und ja
schließlich ER mir die Kabel dazu gegeben hat und ER mich darauf
aufmerksam hätte machen müssen. Der Verkäufer meint dazu nur, jetzt
sei es zu spät ich hätte mich früher als Laie zu erkennen geben
müssen!!
Der Verkäufer bietet mir eine Gutschrift über 850,- an, schlägt aber
vor, daß ich um eine Aufzahlung von ATS 300,- die ungeschirmte Kabel
gegen abgeschirmte austauche, damit sei das Problem ohnehin behoben.
Bevor ich aufzahle, verlange ich eine Zusicherung, daß ich zumindest
die 300,- ATS Aufzahlung in Cash zurück erhalte, sollte es zu keiner
Besserung kommen. Der Verkäufer sagt, ich solle mir keine Sorgen
machen, es würde eine 'kulante Lösung' geben.

Die abgeschirmten Kabel geben zwar ein etwas besseres Bild, die
starken Geisterbilder bleiben jedoch. Ich gehe wieder zu Goldadler,
wo mir der Filialleiter diesmal mitteilt, daß ich von einer so
billigen Umschaltbox ja kein besseres Ergebnis hätte erwarten
können. Eine gute Box koste schließlich ATS 5.000,-!!

Ich bleibe ruhig und verlange die ATS 300,- wie versprochen in Cash
retour. Der Filialeiter bietet mir eine Gutschrift über 1150,- und
meint, er könne keine Cash Auszahlungen mehr machen da inzwischen
der 3. Juli sei, der Kauf jedoch noch am 30.6. erfolgt sei und die
PC-Fibu-Software keine Stornierungen mehr zuließe. Er bietet an, mit
der Zentrale zu sprechen, behält meine Rechnungen bei sich und
verspricht mich anzurufen.

Der Filialleiter ruft wenige Stunden später tatsächlich an, meint
aber, er würde überhaupt keine Waren rücknehmen und ich bekäme nun
eben auch überhaupt keine Gutschrift mehr. Mir platzt der Kragen und
ich rufe den Geschäftsführer von Goldadler an, in der Hoffnung,
zumindest dieser würde einem Kunden, der eben erst um über ATS
60.000,- bei Goldadler gekauft hat sicherlich wie versprochen
(!) kulant entgegenkommen.

Weit gefehlt. Der Geschäftsführer von Goldadler erklärt mir in
erschreckender Direktheit, daß seine Kunden bei ihm kaufen, weil er
im 'Geizhals' der billigste sei. Wenn ich Service und Fachberatung
wolle, solle ich zu einem anderen Händler gehen. Es stehe dem
Filialleiter frei Gutschriften zu erteilen und dieser habe eben
entschieden mir keine Gutschrift mehr zu gewähren.

Die 'billige' Box habe ich mittlerweile dem Müll anvertraut, die
Rechnung und meine 1150,- werden wohl bei Goldadler bleiben.

Ich hoffe und vermute stark, daß Geschäfte und Geschäftsführer mit
dieser Einstellung zu Qualität und zu ihren Kunden sich nicht
behaupten werden und der freie Markt (= ihr, die das lest!) den
Spreu vom Weizen trennt.

Ich werde sicher nie wieder bei Goldadler kaufen. Ich empfehle
jedem, der sich nicht auf den Arm nehmen lassen will und den
vermeintlich günstigen Kauf nicht später bitter bereuen will,
ebenfalls einen anderen Händler als Goldaldler zu wählen, selbst
wenn man dafür ein paar Schilling mehr bezahlt. Die sind in Nerven
und in die Freude am Erstandenen gut investiert!
 


hboeck
26.7.2000 22:23
AW: GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN

Um ATS 60.000.- als Laie PC-Zeug ohne Berater einzukaufen halte ich für etwas gewagt, egal wo.
Christoph Illnar
13.9.2000 01:36
AW: GOLDADLER PFEIFFT AUF KUNDEN

Ein Tipp:
Raisl Elektronik ist auch total billig und hat aber gute Qualität.
Und falls mal wirklich was kaputt sein sollte, tauscht er problemlos aus!
http://www.raisl.at
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


11.12.2016 10:53:07
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



AutoSzene Magazin


Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna


Herbst: heißer!

Aktuell aus den Magazinen:
 Christbaumkerzen kosten Geld Mehr Energie als der Kühlschrank: So sparen Sie am Christbaum!
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net