Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Forum  

26.5.2017 07:43      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Literatur & Leserforum | Neueste Beiträge

wie motiviere ich einen trägen lektor?

Diskussionsverlauf

wie motiviere ich einen trägen lektor? (brigitte ontl, 14.07.2002)
    AW: wie motiviere ich einen trägen lektor? (Brigitte Raidl, 25.11.2002)
    AW: wie motiviere ich brigitte? (Artico, 29.11.2005)

Beiträge

brigitte ontl
14.7.2002 11:43
wie motiviere ich einen trägen lektor?

wie bringt man den Lektor eines Verlags zum tasächlichen lesen eines romanmanuskripts, das zwar angefordert, aber jungfräulich und nachweislich ungelesen vom lesefaulen lektor zurückgeschickt wurde?
 


Brigitte Raidl
25.11.2002 18:32
AW: wie motiviere ich einen trägen lektor?

Ich würde den Lektor fragen (anrufen oder Termin geben lassen, was ihm denn am wenigsten an meinem Roman gefallen hat (und so tun, als hätte er meinen Roman gelesen) und dann würde ich ihn an ein paar sehr interessante Stellen im Roman verweisen und aus ihm herauszufragen versuchen, wie es 'ihm' denn mit diesen Stellen geht. Und ob er genauso denkt wie ich.
Vielleicht ist das eine gute Methode, die Sie weiterbringen kann. Höflich, freundlich, nett sein, vielleicht sich nochmals bedanken, dass er sich dafür interessiert hat. Nicht lockerlassen und fragen, ob Sie persönlich vorbeikommen können, denn vielleicht 'können Sie manches mit ihm klären'. Um einen Termin bitten (mit Selbstverständlichkeit, Respekt und 'Sie würden gerne seine Meinung hören, sich mit dem Werk mit ihm, unter vier Augen auseinandersetzen'.
Probieren Sie's doch mal, ich wünsche Ihnen jedenfalls viel Erfolg und denken Sie daran, dass man Sie gebeten hat, das Werk zu schicken und Sie es nicht willkürlich an diesen Verlag geschickt haben.
Viel Erfolg!


Artico
29.11.2005 20:24
AW: wie motiviere ich brigitte?

Musste es dieser Lektor sein? Und warum ein zweiter Versuch?
Mit DEM Verlag wäre ich fertig!
Gibt es den Roman schon gedruckt?
Wir warten gespannt darauf und auf ein Feedback!
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


26.05.2017 07:43:32
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

  Sponsoren, Partner:
  


Youtube und Regulierung



Vorstellungsgespräch



Braunsberg



Nostradamus CD



Ostern


Godox AD200 Test



Folk-Single-Tipp



GTI Treffen 2017


Tuning World Bodensee 2017


Brexit-Verlierer

Aktuell aus den Magazinen:
 Botnets analysiert Eine Statistik auf Landkarten zeigt, wo Ransomware gerade aktiv ist!
 Youtube Website 2017 Jetzt neues Layout aktivieren...
 Regenerative Energie Umweltschutz und Investitionen bei Unternehmen
 Tesla im Test Was kann der flinke SUV mit Elektroantrieb?
 Luxus S-Klasse Mercedes zeigt die neue Spitze in China

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net