Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Forum  

6.12.2016 11:34      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Tratsch u.s.w. | Neueste Beiträge

Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Diskussionsverlauf

Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Puschel, 10.08.2001)
    AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Jürgen, 13.08.2001)
       AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Kerstin, 13.08.2001)
    AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (MichaB, 13.08.2001)
    AW: in kurzen worten...oder so (flauschmaus, 16.08.2001)
    AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Herbert Kröss, 04.05.2003)
       AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Maxime Mustermann, 04.05.2003)
       AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Artico, 05.05.2003)
    AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß? (Artico, 05.05.2003)

Beiträge

Puschel
10.8.2001 15:57
Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Ist das Zölibat noch zeitgemäß oder sollten Priester Heiraten dürfen.Was denkt ihr dazu?
Wie lange wird noch alles beim alten bleiben ?? Eure Meinug zum Thema
Grüße Puschel
 


Jürgen
13.8.2001 13:27
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

ich würde gerne was dazu sagen - aber es berührt mich genauso sehr wie ein Mopedunfall in Argentinien.

Es lässt mich zusätzlich auch noch komplett kalt, von mir aus können die Prister auch mehrere Frauen heiraten - hab kein Problem damit.

Tschüssli, Jürgen
Kerstin
13.8.2001 14:41
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

mir ist es ganz egal was die kirche macht. ich selbst bin o.B.
sehe dir kirche wie einen sportverein.
MichaB
13.8.2001 21:53
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Für die Leute, die's brauchen, ja! (sagt Petra)

Seit ich bei den Bajuwaren wohne, habe ich auch schon ein paar Priester kennengelernt. Eine Frau würde denen gut tun, aber sie wären dann eben mehr mit sich selbst beschäftigt. Ich kenne es latürnich auch von den Evangelen in der Päärchenrolle und empfinde das einfach als gesund und normal und - wenn es denn gut läuft in der Beziehung- ist es eine Orientierung für diverse Ehekrisen.

Irgendwo hat es zwei Seiten aber der Zwang ist nicht gut!

MichaB
flauschmaus
16.8.2001 03:49
AW: in kurzen worten...oder so

zölibat nicht zeitgemäß,sind auch nur männer und sollten sex haben wie jeder andere auch.man sieht ja was rauskommt wenn die keine frauen haben,vergreifen sich an kindern.sicher nicht alle,aber einer allein ist schon 1 zuviel.
Flauschi
Herbert Kröss
4.5.2003 15:45
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Das Problem ist:
Das gehört zu Kirchlichen Geschichte. Das hat sich die Kirche selbst auferlegt.In der Bibel steht davon nichts.

Da steht auch nichts vom Papst der als stellvertreter Gottes fingiert!!?


Also leider viel Gerede um etwas, das eigentlich falsch gelehrt wurde.

Die Kirche nimmt sich nur das aus der Bibel das sie will.

Das Volk wurde schon seit je her betrogen!!!
Maxime Mustermann
4.5.2003 20:31
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Das Flauschi hat recht, Zölibat in heutigen Tagen ist sinnlos und hat offenbar sogenannte fromme Männer sogar dazu gebracht, Kinder zu missbrauchen. Dass Priester auch gute Priester sein können, wenn sie verheiratet sind, kann man ja wohl bei Vergleichen mit anderen Glaubensrichtungen bzw. schon Varianten des Christentums erkennen.

Greetings,
Maxime
Artico
5.5.2003 16:18
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Es gibt noch strengere Regeln für >Gottesmänner(-frauen)< in verschiedenen Kulturen und Religionen.
Vegetarier essen verschiedenes nicht, manche (Nicht-Priester) treiben keinerlei Sex, andere rauchen täglich ein Päckchen.
Die Kirche denkt nicht, was in dem Jahrzehnt >IN< ist, sie denkt offenbar in Jahrhunderten, sogar in Jahrtausenden.
Vor 13 Jahren war die Aufrüstung nicht mehr zeitgemäß - was ist daraus geworden!
Artico
5.5.2003 16:29
AW: Ist das Zölibat noch zeitgemäß?

Niemand wird gezwungen, katholischer Priester zu werden.

Wer die Geschichte dieser bis heute einzigartig die Welt beherrschenden Organisation näher studiert und trotzdem Katholik bleibt oder gar in deren Dienst tritt, ist Mittäter am Missbrauch von Macht!
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


06.12.2016 11:34:16
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



AutoSzene Magazin


Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna


Herbst: heißer!

Aktuell aus den Magazinen:
 GnR: Konzert in Wien 2017 kommen Axl Rose, Slash und Co. nach Österreich
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien
 Magazine auf Instagram Auto.At, style.at und grlz.eu sind ab jetzt aktiv!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net