Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » style.at » Forum  

3.12.2016 12:52      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 
Foren-Übersicht Tratsch u.s.w. | Neueste Beiträge

wie steht ihr zu Organspende

Diskussionsverlauf

wie steht ihr zu Organspende (Puschel, 01.08.2001)
    AW: wie steht ihr zu Organspende (flauschmaus, 01.08.2001)
       AW: wie steht ihr zu Organspende (Nago, 01.08.2001)
          AW: wie steht ihr zu Organspende (Puschel, 01.08.2001)
             AW: wie steht ihr zu Organspende (Nago, 02.08.2001)
          Thrombozyten spenden ! (Christian Bauer, 01.11.2002)
    Organspende ??? (Jürgen, 01.08.2001)
       also jürgen??? (flauschmaus, 01.08.2001)
       AW: Organspende ??? (Puschel, 01.08.2001)
          AW: Organspende ??? (MichaB, 13.08.2001)
             AW: Organspende ??? (Puschel, 02.04.2002)
    AW: wie steht ihr zu Organspende (schindler00, 02.04.2002)
       AW: wie steht ihr zu Organspende (Puschel, 02.04.2002)
       AW: wie steht ihr zu Organspende (schindler00, 05.04.2002)
    AW: wie steht ihr zu Organspende (Mabel Ramon, 29.10.2002)
    AW: wie steht ihr zu Organspende (angela beeck, 19.12.2002)

Beiträge

Puschel
1.8.2001 11:50
wie steht ihr zu Organspende

Würdet Ihr einen Angehörigen zur Transplantaiton freigeben ?
Würdet Ihr ein Ogran erhalten wollen wenn es nötig ist ? Mich interessiert eure Meinung Bitte um rege Diskussion
Danke Puschel
 


flauschmaus
1.8.2001 12:05
AW: wie steht ihr zu Organspende

hi meine süsse!ein minütchen zeit habe ich für so ein wichtiges thema.also ich habe einen organspendeausweis,auch meine mutter(die so aussieht wie du*grins*)habe ich dazu überredet.bin auch in der knochenmarkspendekdartei.das bissl schmerzen steckst weg,wenn du wem das leben retten kannst.und wenn ich meine organe nicht mehr brauche,soll sie einer kriegen der sie braucht.habe da kein problem damit,bin ja kein zeuge jehovas.
nix für ungut,aber die sind ja nicht ganz dicht.
uups,soweit wollte ich gar nicht ausholen.
lg.
Flauschi
Nago
1.8.2001 12:56
AW: wie steht ihr zu Organspende

ich weiss nicht ob es stimmt,
aber ich hab gehört in Österreich
ist automatisch jeder verkehrsunfalls Tote ein Organspender.
in österreich musst du bekannt geben wenn du kein spender sein möchtest.

selbst würde ich als lebende Person nie Organe spenden.



Jürgen
1.8.2001 13:36
Organspende ???

Hi Puschel - ich bin zwar Blutspender, Plasmaspender und werde in Zukunft wenn´s gut bezahlt wird auch Samenspender (es soll noch mehr so schlaue Leute auf der Welt geben wie mich). Aber Organspender ist ein bisschen heikler. Ich hab kein Problem, wenn ich sterbe, dass man mich ausschlachtet wie ein altes Auto, aber zu Lebzeiten. Du kannst zwar gern meinen Blinddarm und meine Mandeln haben, aber alles andere möchte ich doch noch bis zum Sterbebett behalten.

Tschüssli, Jürgen ;-))))
flauschmaus
1.8.2001 16:06
also jürgen???

SAMENSPENDE....eh klar das was am meisten spass macht,ist wieder typisch mann*megagrins*
frohes spenden
Flauschi
Puschel
1.8.2001 16:07
AW: Organspende ???

Lieber Jürgen !!
Keine sorge ich lass dich ganz grins!
In Deutschland wird Organspende von Lebenden nur gestattet wenn Spender und Empänger in einem Verwantschafts Verhältniss zu einaner stehn . Sieste!! du müsstest mich erst heiraten aber das geht nicht weil ich schon meinen Günni hab lach .
Nein mal im ernst es ging mir hauptsächlich darum mal die meinungen der menschen zu wissen mehr nicht. puschel
Puschel
1.8.2001 16:17
AW: wie steht ihr zu Organspende

<<zu deiner Antwort Nago <<
ich weiss nicht ob es stimmt,
aber ich hab gehört in Österreich
ist automatisch jeder verkehrsunfalls Tote ein Organspender.
in österreich musst du bekannt geben wenn du kein spender sein möchtest.






Tja das wäre wirklich lobenswert wenn es so wäre Nago. die duetschen liegen leider mit ihrer spendenfreudigkeit zimlich weit unten und das ist eigendlich schade. <<<<


du sagt <<selbst würde ich als lebende Person nie Organe spenden.<<
das kann ich verstehn aber was ist wenn du morgen eins bräuchtest? würdest du die niere deiner schwester nehmen wenn sein müsste?? oder wenndein kind krank wird würdest du ihm dann keine
geben .
Ich möchte deine Meinung nicht in zweifel ziehn jeder hat ein Recht auf eine eigene meinung ,aber hast du das mal dieser seite gesehn ?? interessirt mich sehr Alles liebe Puschel
PS vielen dank für deine offene meinung

Nago
2.8.2001 12:04
AW: wie steht ihr zu Organspende

hi puschel!
ich weiss nicht wie ich in der situation regagieren würde, wenn zb. mein bruder, mutter etc.
eine niere brauchen.

keine ahnung was ich da machen würde.

*glg* kerstin



MichaB
13.8.2001 21:32
AW: Organspende ???

Da es mich nicht mehr juckt, was nach meinem Tod mit meinem Luxusbody wird, ist eine Organspende absolut o.k. Wir waren neulich in den Körperwelten in Berlin. Da würd ich auch sofort einziehen!
Meine Allerliebste findet das allerdings grausam und ich könnte mir vorstellen, dass sie mit einer Spende meinerseits für was auch immer nicht klar kommt.
Und das wäre dann schließlich auch ein K.O.-Kriterium.

MichaB
schindler00
2.4.2002 17:08
AW: wie steht ihr zu Organspende

Würde jeder Zeit ein Organ spenden, auch wenn es nicht für ein Familienmitglied ist. Ich hätte auch keine Bedenken jemanden nach dem Tod füt die Organspende frei zu geben.
Fakt ist doch das Leben erhalten werden soll. Natürlich hat jeder Mensch das Recht zu entscheiden ob er selbst spenden will. Aber die Situation in der Leute stecken die auf ein Organ eines anderen angewiesen sind ist sicherlich vorstellbar. In dieser Situation kann man sich nicht mehr aussuchen ob eine Operation genehm ist oder nicht. Genau betrachtet kann das jedem Menschen passieren....
Puschel
2.4.2002 18:20
AW: wie steht ihr zu Organspende

Hallo wann geh wir eine emotionale bezeihung ein ?? ich könnte deine niere brauchen . girns
nein im ernst deine ansicht finde ich toll wenn nur mehr so denken wüden dann müste ich nicht gleich wieder los an die dialyse und könnte weiter zacks sammeln

Ich wünsche dir ein langes gesundes leben herzliche Grüße Rita W. Puschel
Puschel
2.4.2002 18:22
AW: Organspende ???

wenns es mal soweit ist micha was wir alle nicht hoffen wollen sag deiner besten sie soll ganz fest an mich denken und deinen luxuskörper freigeben
gesundes leben noch wünscht rita Puschel
schindler00
5.4.2002 16:23
AW: wie steht ihr zu Organspende

Zugegeben, ich habe selbst eine kranke Schwester und mich natürlich in erster Linie darauf fixiert ihr zu helfen. Ich bin aber gerne! bereit mich einem Spendertest für dich zu unterziehen? Was es für mich bedeuten würde eine Niere zu spenden, das kann ich in diesem Moment sicherlich nicht abschätzen... aber ich bin mir sicher das du mich aufklären könntest?
Schick mir ein paar Infos an schindler00@hotmail.com (wo kann ich mich test lassen etc.) und wir reden außerhalb des Forums weiter.
Liebe Grüße, trotzdem ein zumindest glückliches Leben und Kopf hoch...
Mabel Ramon
29.10.2002 17:10
AW: wie steht ihr zu Organspende

wusstest du das?

Im Gegensatz zu Deutschland ist in Österreich prinzipiell jeder Mensch ein potentieller Organspender. Während unsere Nachbarn sich ausdrücklich als Organspender deklarieren müssen, gilt hierzulande die sogenannte Widerspruchslösung. Nur wer sich in ein spezielles Register einträgt, wird im Todesfall nicht als Spenderkandidat berücksichtigt.
Christian Bauer
1.11.2002 12:46
Thrombozyten spenden !

jeder von uns kann schon während Lebzeiten etwas Gutes für Andere tun: Habe seit 1988 86x im AKH weiße Blutplättchen gespendet. Vorteile:
a)55.- €
b)helfe Leukämie-Kranken
c)einmal im Jahr ausführlichen Blutbefund gratis
Nachteil:
a) 2h Zeitaufwand

soll keine Werbung sein, aber hier die TelNr: 01-40400-5103
angela beeck
19.12.2002 08:15
AW: wie steht ihr zu Organspende

Eine Organspende ist der Lebenswichtig! Ich würe mich jederzeit wieder für einen Organspendeausweis entscheiden! Was willst du denn noch mit all dienen Innereien wenn du tot bist?! Also helf anderen Menschen doch einfach damit. Es gibt ja zwei verschiedene Arten von Organspende. Man lebend Organe oder wie schon angesprochen nicht mehr lebend. Beides ist etwas anderes und du kannst Dir das aussuchen wenn du dir einen Ausweis machen läßt.Du brauchst dich auch nur für eine Sache zu entscheiden. Also ich gebe lebend keine Organe von mir her. Esseidenn für meine Familie!! Also überlegt es euch alle nochmal!

Angela
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


03.12.2016 12:52:37
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

  Sponsoren, Partner:
  


Postfaktum



Medienmanipulation



Kostenlose Vignette



Spielespass



AutoSzene Magazin


Wildstyle 2016



Weihnachtstraum



Spikes


ComicCon Vienna


Herbst: heißer!

Aktuell aus den Magazinen:
 Gratis Vignette 2017 Auch heuer wieder: Aktionen rund um die Autobahnvignette
 Illegale Spams für Hofer Wahlwerbung mit Daten der Wahlbehörde
 Comics und Spiele ComicCon, Videocon und Spielespass in Wien
 Magazine auf Instagram Auto.At, style.at und grlz.eu sind ab jetzt aktiv!
 Unsere Magazine Gedruckt oder elektronisch blätterbar

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net